Bad Ischl - Sommeroperette
Österreich

Bad Ischl - Franz Lehár Festival

3 Tage ab 189,00 €

Musikreisen

  • Kaiserlicher Operettensommer
  • Musik der Silbernen Operettenära
  • Bedeutende Operettenstadt Bad Ischl
3 Tage ab 189,00 €
Jetzt Anfragen

Bad Ischl - Franz Lehár Festival

  • 3 Tage ab

189

Reiseverlauf

Die Csárdásfürstin

Die Csárdásfürstin von Emmerich Kálman in einer Neuinszenierung von Thomas Enzinger überzeugt mit großen Gefühlen gepaart mit Witz und feurigen Tänzen. Geprägt wird das Meisterwerk durch leidenschaftliche Lieder. Geschrieben wurde dieses unsterbliche Liedgut natürlich in Bad Ischl.

Frau Luna

Eine Revueoperette mit Kultstatus. Unverwüstliche Welthits machen das Stück von Paul Lincke zu einem der witzigsten und charmantesten Werke des Operettengenres. „Frau Luna“ liefert berühmte Schlager, aufregende Tanzszenen, Leidenschaft und eine geballte Portion Humor. Ein Feuerwerk der Bühnenkunst.

Dein war mein ganzes Herz

Eine spannende Lebensgeschichte verschmilzt mit unsterblicher Musik. 2020 feiert Franz Lehár, der Großmeister der Operette, seinen 150. Geburtstag. Die Uraufführung von „Dein war mein ganzes Herz“ ist ein bewegendes Stück mit den berühmtesten Hits des Komponisten. Das Leben und die Schicksale weltbekannter Künstler, wie Lehár und Richard Tauber kommen hier auf aufwühlende, kreative und tragische Weise auf die Bühne.

Leistungen
2 x Übernachtung/Halbpension im Salzkammergut
1 x Begrüßungsgetränk
1 x Romantische Pferdekutschenfahrt durch Bad Ischl
1 x Eintritt & Führung Lehárvilla
1 x Eintrittskarte Lehár Festival Kat. E
2 x Ortstaxe

Arrangementpreis
im 3*-Hotel
p.P. i. Doppelzimmer ab 189,-
EZ-Zuschlag ab 32,-

Pluspunkte
1/1 Tag RL z.B. für 5-Seenrundfahrt 280,-
Schifffahrt auf einem See im Salzkammergut, p.P. ab 9,-
Kaffeejause im Weißen Rössl in St. Wolfgang, p.P. 11,-

771.178363

Buchbar: 11.07. - 30.08.20 (vorbehaltlich Änderungen)