Finnland

Hin und Weg von Helsinki

5 Tage ab 258,00 €

Städtereise
  • Helsinkis Boulevards mit gradliniger Architektur und innovativem Design erleben
  • Finnische Spezialitäten und Lebensfreude im Herzen Helsinkis genießen

Übernachtungen

3 x Fähre

1 x Helsinki

5 Tage ab 258,00 €
Jetzt Anfragen

Hin und Weg von Helsinki

  • 5 Tage ab

258

Es gibt viele Beschreibungen von Helsinki, aber keine, die ihr wirklich gerecht wird: Ostsee-Metropole, ehemalige Kulturhauptstadt, quirlige und zugleich beschauliche Hauptstadt Finnlands, die mit grünen Parks, einer Vielzahl an Jugendstil Gebäuden, historischen Sehenswürdigkeiten, Modernität und kultureller Vielfalt lockt. Man kann das Meer hier nicht immer sehen, aber man spürt es in der salzigen Luft und an den kreischenden Möwen. Diese sympathische Stadt mit ihren liebenswerten Bewohnern muss man einfach gesehen haben!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Travemünde

Auf dem Weg in den Norden lohnt ein Stopp in Lübeck - die Hansestadt lockt mit kleinen Gässchen und beeindruckenden Bürgerhäusern. Am späten Abend geht es an Bord der Fähre in Richtung Helsinki, die um 3.00 Uhr Travemünde verlässt.

2. Tag: Travemünde – Fährpassage

Stimmen Sie sich ein auf das gemütliche Tempo der Finnen und entspannen Sie im Saunabereich mit Whirlpool oder bei einem Drink an der Bar.

3. Tag: Helsinki - Aufenthalt

Wenn Sie aufwachen, tauchen bereits die ersten Schären am Horizont auf. Um 9.00 Uhr erreichen Sie Helsinki und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen, zu denen natürlich das im Herzen Helsinkis gelegene Wahrzeichen der Stadt, der Dom mit dem Senatsplatz, zählt. Auch Stadthaus, Präsidentenpalais und die im russisch-byzantinischen Stil erbaute Uspenski-Kathedrale stehen auf dem Programm. Am Nachmittag schlendern Sie durch die Stadt: über den Marktplatz, wo die Fischer von den Schäreninseln ihren Fang verkaufen, durch die Alte Markthalle am Hafen, um finnische Spezialitäten wie Rentierschinken zu probieren und durch das traditionsreiche Kaufhaus Stockmann, dass eine Vielzahl an Leckereien in einem architektonisch beeindruckenden Backsteingebäude präsentiert.

4. Tag: Helsinki – Fährpassage

Alt oder neu – welche Seite Helsinkis möchten Sie heute entdecken? Per Boot können Sie die historische Seefestung Suomenlinna erreichen (siehe Tipp). Wer lieber Neues in Helsinkis erkunden möchte, hat viel zu entdecken: Oodi („Ode“) – nicht nur Bücherei, sondern Begegnungsstätte und Platz für Kreativität – in dieser atemberaubenden Konstruktion der Leichtigkeit kann man sogar eigenen Kunstwerke ausstellen. Auch das neu eröffnete, spektakuläre Amos Rex, ein Kunstmuseum, das experimentelle und interaktive Kunst präsentiert, ist einen Besuch wert. Wer nun ein wenig Ruhe braucht, geht zur Kamppi-Kapelle (Kapelle der Stille), die mit ihrer außergewöhnlichen Architektur besticht. Zum Abschluß bummeln Sie zum Esplanadenpark – die Straßen auf beiden Seiten zählen zu den beliebtesten Flaniermeilen Helsinkis. Am frühen Nachmittag heißt es „Heippa Suomi!“ – „Tschüss Finnland“.

5. Tag: Ankunft Travemünde

Den heutigen Tag können Sie, bei schönem Wetter, auf dem Sonnendeck genießen. Gegen 21.30 Uhr erreichen Sie Travemünde.

Leistungen
Fährpassagen für Bus und Passagiere:
1 x Travemünde – Helsinki und retour
in 2-Bettkabinen Innen DU/WC
1 x Übernachtung/ Frühstücksbüfett
1 x Stadtbesichtigung in Helsinki

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer 258,-
EZ-Zuschlag 42,-
Saisonzuschlag, p.P. 01.06. - 30.06.21 + 12.08.-10.09.21 140,-
Saisonzuschlag, p.P. 01.07.-11.08.21 300,-

Pluspunkte
Vollpension an Bord, p.P. 128,-

630.186449