Frankreich

Franche-Comté - Herrlicher Naturgenuss

4 Tage ab 285,00 €

Kurzreise
  • Faszinierende Landschaften zwischen Alpen und Vogesen
  • Berge, Seen, Wasserfälle und historische Städte im französischen Jura

4 Tage ab 285,00 €
Jetzt Anfragen

Franche-Comté - Herrlicher Naturgenuss

  • 4 Tage ab

285

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Raum Besançon

Besançon liegt malerisch in einer Schleife des Doubs und wird von der mächtigen Vauban-Festung überragt. Entdecken Sie die charmante Altstadt.

2. Tag: Loue-Tal

Lassen Sie sich bei einer Bootsfahrt auf dem Doubs von dem Wasserfall und der eindrucksvollen Landschaft begeistern.

Wenige Kilometer weiter probieren Sie in Pontarlier die "Grüne Fee", den Absinth. Durch das schöne Loue-Tal reisen Sie weiter nach Ornans, Geburtsstadt des Malers Gustave Courbet. Machen Sie einen Bummel durch den idyllischen Ort oder besuchen Sie das ihm gewidmete Museum.

3. Tag: Von Arc-et-Senans bis Baume-les-Messieurs
Besuchen Sie die berühmte Saline in Arc-et-Senans. In Arbois können Sie den typischen "vin jaune" kosten. Mit Baume-les-Messieurs lernen Sie eines der schönsten Dörfer Frankreichs kennen.

4. Tag: Heimreise

Nach den Naturerlebnissen darf es noch etwas Architektur sein? Dann besuchen Sie doch die Kapelle Notre-Dame-du-Haut von Le Corbusier in Ronchamp.

Leistungen
3 x Übernachtung/Frühstücksbüfett
2 x Abendessen im Hotel
1 x Typisches Abendessen im Restaurant
1 x Stadtführung Besançon
2 x 1/1 Tag Reiseleitung
1 x Schifffahrt Doubs-Wasserfall
1 x Absinthprobe

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab 285,-
Juli, Aug. ab 297,-
EZ-Zuschlag ab 87,-

Pluspunkte
Besuch Zitadelle Besançon, p.P. ab 9,-
Bootsfahrt Besançon, p.P. ab 11,-
Besuch Museum Courbet, p.P. ab 9,-
Käseprobe, p.P. ab 6-
Weinprobe, p.P. ab 7,-

714.191957