Niederlande

Leeuwarden - Europäische Kulturhauptstadt 2018

4 Tage ab 215,00 €

Themenreise

  • Die Niederlande neu entdecken
  • Leeuwarden abwechslungsreiche Kulturhauptstadt
  • Friesland authentisch und wunderschön
  • Interessante Veranstaltung im Jubiläumsjahr 2018
4 Tage ab 215,00 €
Jetzt Anfragen

Leeuwarden - Europäische Kulturhauptstadt 2018

  • 4 Tage ab

215

Im Jahr 2018 ist Leeuwarden europ. Kulturhauptstadt. Über 800 Denkmäler, zahlreiche historische Prachtbauten und Museen werden Sie begeistern. Die historischen, friesischen "Elfsteden" sind alle durch Wasserwege miteinander verbunden. In jeder dieser Städte kann im Jubiläumsjahr ein künstlerisch gestalteter Brunnen/Wasserspiel bewundert werden. Ebenso können Sie die größte aktive Dampfpumpenstation der Welt "Woudagemaal" (UNESCO Weltkulturerbe) und weitere Attraktionen der Region besuchen. Ein ganzjähriger Eventkalender bietet kulturelle Vielfalt. Ein Top-Event ist die Musik & Theaterproduktion des "Sturmreiters" in Leeuwarden (mit deutchen Untertiteln). Hauptdarsteller sind über 100 friesische Pferde (als Vorlage diente der Schimmelreiters).

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Raum Leeuwarden/Sneek

Zum Auftakt der Reise können Sie die Holzschuhmacherei samt Klompenmuseum "Scherjon´s" in Noardburgum besuchen. Seit sechs Generationen werden hier die beliebten Holzschuhe hergestellt. Sehenswert ist auch die beeindruckende Kollektion modischer Holzschuhe. Anschließend gönnen Sie sich bei einer Tasse Tee/Kaffee echte friesische "Dûmkes" (feines friesisches Gepäck).

2. Tag: Besuch Leeuwarden und Hemrik

Während eines Stadtrundgangs lernen Sie Leeuwarden, die ehemalige Residenzstadt Frieslands, näher kennen. Mehr als 800 Denkmäler, eine außergewöhnliche Architektur findet man hier. Die kleine Kerkstraat wurde wiederholt zur schönsten Geschäftsstraße der Niederlande gewählt. Ein prächtiges Wasserspiel - mit Sprühnebel, des spanischen Künstlers Jaume Plensa zum Thema Liebe, dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Im Friesmuseum erfährt man Geschichtliches über die Region und kann die Sonderausstellungen Mata Hari oder die Escher-Kunstaustellung besuchen (Termine - siehe Veranstaltungstipps). Es folgt eine Besichtigung des Gestüts Het Swarte Paed in Hemrik. Während einer Dressurschau lernen Sie die charakterstarken, friesischen Pferde kennen. Zum Abschluß genießen Sie bei Kaffee/Tee einen friesischen Oranjekuchen.

3. Tag: Ausflug Lemmer und Sneek

Eine besondere Attraktion ist der Besuch der UNESCO-Weltkulturerbe-Stätte Woudagemaal, dem größten intakten Dampfschöpfwerk der Welt in Lemmer. Nach einem sehr eindrucksvollen 3-D-Film wird Ihnen die Arbeitsweise der riesigen Pumpenstation erklärt. Es folgt ein Aufenthalt in der Stadt Sneek. Kombinieren Sie eine 50-min. Bootsfahrt auf den historischen Kanälen mit einem anschließenden Besuch des Schifffahrtsmuseums. Wenn Sie möchten, schauen Sie später nochmals bei der Beerenburg-Brennerei von Witwe Joustra vorbei, und testen einen echten friesischen Genever.

4. Tag Heimreise- Stippvisite in Hindeloopen oder Harlingen

Einen Abstecher in das schönste Grachtenstädtchen Frieslands, nach Hindeloopen sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Hier gibt es alte Bauernhäuser, eine Kirche, kleine Zugbrücken und Kanäle zu sehen. Ebenso können Sie im hiesigen Schlittschuhmuseum oder dem historischen Museum vorbei- schauen. Wer sich für Segelboote und maritimes Flair interessiert, kann alternativ nach Harlingen fahren. Die Stadt am Wattenmeer ist interessant und kann gut zu Fuß erkundet werden. Im Hafen liegen viele historische Schiffe. Es gibt das Hannemahaus-Museum und eine Töpferfabrik, in der noch heute das "Friesische Blau" hergestellt wird.

Veranstaltungstipps 2017/2018

Leeuwarden:

Eröffnungsfeier der Europ. Kulturhauptstadt
26.01. - 28.01.18
Royal de Luxe
(Riesen in der Stadt) 17. - 19.08.18

Musik & Theaterproduktion
Der Sturmreiter 06.09. - 07.10.18

Friesmuseum:
Mata Hari-Ausstellung
14.10.17 - 02.04.18

M.C. Escher-Austellung
28.04. - 28.10.18

Sneek:

Europ. Jugend Musik Festival
10.05. - 12.05.18

Die elf Brunnen:
(Frühling & Sommer 2018)

Oranjewoud:
Royal Woods Festival (Klassische Musik)
01.06. - 10.06.18

Harlingen:
Großsegelschiff-Regatta &
intern. Literaturfestival
03. - 05.08.18

Heerenveen:

Europ. Sportevent

03. - 11.08.18

Leistungen
3 x Übernachtung im 3*- 4*- Hotel im Raum Leeuwarden/Sneek
3 x Frühstücksbüfett
1 x Abendessen (3-Gang) im Hotel am Anreisetag
1 x 1,5-std. Stadtbesichtigung Leeuwarden
1 x 1-5-std. Besichtigung Woudagemaal

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab
25.01. - 02.04.18 + 16.05. - 31.07.18 +
02.10. -
30.11.18
(außer Sturmreiter-Event)
215,-
EZ-Zuschlag ab 118,-
03.04. - 15.05.18 + 01.08. - 02.10.18
(außer Sturmreiter-Event)
230-
EZ-Zuschlag ab 134,-

Pluspunkte
Holzschuhwerkstatt Scherjon (1,5 Std.) inkl. Kaffee/Tee und Gebäck, p.P. ab



7,50
Zusätzliches Abendessen im Hotel, p.P. ab 31,5
Abendessen im Restaurant Walrus in Leeuwarden, p.P. ab



26,-
Eintritt Friesmuseum, p.P. ab

15,-
Dressurschau Gestüt Het Swarte Paert- pauschal
+ Kaffee/Tee und 1 Stück Oranjekuchen, p.P. ab

235,-




7,-
1-std. Bootsfahrt Sneek, p.P. ab

13,-
Eintritt Schifffahrtsmuseum Sneek, p.P. ab


9,50
Geneverprobe Beerenburg Brennerei Witwe Joustra in Sneek, p.P. ab


6,--
Ganztagsbegleitung Friesland ab 400,-

190.169204