Österreich

Kärnten - Kulinarik im Dreiländereck

6 Tage ab 409,00 €

Themenreise
  • inkl. Vollpension
  • alles für das leibliche Wohl
  • mit Ausflug nach Slowenien
6 Tage ab 409,00 €
Jetzt Anfragen

Kärnten - Kulinarik im Dreiländereck

  • 6 Tage ab

409

Apfelstrudl, Prosciutto Schinken, Geschnetzeltes vom Kärntner Schwein und Original Bleder Cremeschnitte... da läuft einem gleich das Wasser im Mund zusammen. Auf dieser Reise werden Sie verwöhnt!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Herzlich Willkommen im Urlaubsparadies Kärnten.

2. Tag: Typisch Kärntnerisch

Das charmante Villach mit seinem Hauptplatz mit den ihn umgebenden Gässchen und Höfen lädt ein entdeckt zu werden. Der mittelalterliche Pranger, die Pestsäule, Bürgerhäuser aus verschiedenen Epochen und versteckte Renaissancehöfe bergen einige Geheimnisse aus der Blütezeit der ehemaligen Handelsstadt. Von Villach führt der Weg an den türkisblauen Faaker See am Fuße der Karawanken. Oberhalb der Burgruine Finkenstein genießen Sie im „Baumgartnerhof“ das beeindruckende Panorama und die traditionelle Kärntner Wirtshausküche.

3. Tag: Aus Sloweniens Küche

Durch das Rosental – die Landschaft ist so lieblich wie der Name klingt – führt der Weg über den Loiblpass nach Slowenien. Das Ziel, die Ortschaft Bled mit langjähriger touristischer Tradition, liegt direkt an einem der schönsten Alpenseen. Im Seerestaurant warten gleich mehrere Genüsse: Neben dem Ausblick auf den See, die Insel mit der Burg und dem Panorama gibt es Spezialitäten aus der slowenischen Küche mit Wein aus dem Karst.

4. Tag: San Daniele und sein Schinken Durch das reizvolle Kanaltal geht es zum Städtchen San Daniele, bekannt als Produktionsort des herrlichen Prosciutto. Grund genug, dem friulanischen Schinkenparadies einen Besuch abzustatten. Zum Prosciutto gibt es würzigen Parmigiano (Käse) und natürlich süffigen Landwein.

5. Tag: Lust auf Genuss in Kärntens Mittelpunkt

Am Affenberg sind Sie nicht nur Beobachter eines Tiererlebnisses, sondern hautnah und ohne Barrieren mittendrin im Universum von 155 Japanmakaken! Auf der Adlerwarte auf Burg Landskron erleben Sie frei am Himmel fliegende Greifvögel im Aufwind. Von dort führt der Weg Sie nach Arriach, dem geografischen Mittelpunkt Kärntens. Die Nockberge machen die Landschaft sanft und hügelig. Der Gasthof Alte Point in Arriach hat sich mit seiner Kulinarik weit über die Grenzen der Region einen Namen gemacht. Hier holt man das Gemüse vom Nachbarn, sowie Kräuter und Blumen aus dem eigenen Garten.

6. Tag: Heimreise

Auf Wiedersehen... Wann kommen Sie wieder?

Leistungen
5 x Übernachtung/Frühstücksbüfett im 3*-Hotel im Raum Villach
5 x Abendessen im Hotel
1 x 1/1 Tag Reisebegleitung Kärnten mit Villach und Baumgartnerhof
1 x Mittagessen "Typisch Kärntnerisch"
1 x 1/1 Tag Reisebegleitung Slovenien mit Bled
1 x Mittagessen im Seerestaurant in Bled
1 x 1/1 Tag Reisebegleitung Kanaltal mit San Daniele
1 x Mittagessen "Friulanische Spezialitäten"
1 x 1/1 Tag Reisebegleitung Burg Landskron und Arriach
1 x Mittagessen im Gasthof Alte Point in Arriach "Regionale Spezialitäten der Arriacher Küche"
1 x Eintritt und Führung Affenberg
1 x Adlerflugschau auf der Burg Landskron
5 x Ortstaxe

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab 409,-
EZ-Zuschlag ab 85,-

Pluspunkte
Aufpreis Unterbringung im 4*-Hotel p.P. ab 60,-

762.2018