Niederlande

Nordholland & Friesland - Highlights des Nordens

5 Tage ab 330,00 €

Rundreise
  • Lernen Sie das bezaubernde Käsestädtchen Alkmaar kennen
  • Entdecken Sie Texel - eine Insel wie aus dem Bilderbuch
  • Besuchen Sie das authentische Friesland

Übernachtungen

3 x Raum Alkmaar

1 x Raum Zwolle

5 Tage ab 330,00 €
Jetzt Anfragen

Nordholland & Friesland - Highlights des Nordens

  • 5 Tage ab

330

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über Bourtange

In der Provinz Groningen befindet sich, nahe der deutschen Grenze, die restaurierte Festungsstadt Bourtange, deren Anfänge auf das Jahr 1580 zurückgehen. Unternehmen Sie eine spannende Zeitreise und erleben Sie mittelalterliche Atmosphäre auf Schritt und Tritt. Ihr Hotel beziehen Sie im Raum Alkmaar.

2. Tag: Ausflug Insel Texel

Mit einer Reiseleitung werden Sie Texel, die Königin der niederländischen Wattenmeer-Inseln besichtigen. Neben einem 30 km langen Sandstrand gibt es sieben Dörfer, von denen eines schöner ist als das andere, sowie einmalige Naturschutzgebiete. Das Wahrzeichen von Texel ist – neben den Tausenden von Schafen – der bildschöne Leuchtturm im Norden der Insel. Freuen Sie sich auf einen unbeschwerten Inselausflug.

3. Tag: Ausflug Alkmaar und sein berühmter Käsemarkt

Von Anfang April bis Ende September können Sie freitags von 10-13 Uhr den berühmten Käsemarkt in Alkmaar besuchen und die gemütliche mit Grachten durchzogene Altstadt entdecken. Wenn Sie möchten, können Sie später noch eine Grachtenfahrt auf einem Giethoornse Punter unternehmen, das kleine Beatles Museum besuchen oder in das beliebte Volendam fahren. In der Perle am Markenmeer reihen sich historische Giebelhäuser um den malerischen Hafen. Zum Abschluss besichtigen Sie einen Käsebauernhof mit Holzschuhmanufaktur.

4. Tag: Raum Alkmaar - Leeuwarden - Raum Zwolle

Wassermanagement ist in den Niederlanden ein großes Thema. Eines der beeindruckendsten Bauwerke ist der 32 km lange Abschlussdeich. Er verbindet die Provinzen Nordholland und Friesland. Legen Sie einen Fotostopp am Cornelis Lely-Denkmal ein. In der friesischen Hafenstadt Harlingen können Sie später einen kleinen Zwischenstopp machen, bevor Sie weiter in die ehemalige Europäische Kulturhauptstadt Leeuwarden fahren. Während eines Stadtrundgangs werden Sie sich sicherlich in Leeuwarden verlieben und von den über 800 Monumenten schwärmen. Ihre Übernachtung werden Sie im Raum Zwolle einlegen.

5. Tag: Raum Zwolle - Ausflug Giethoorn - Heimreise

Kennen Sie Giethoorn? Der Ort ist auch als das „grüne Venedig“ bekannt. Bei einer Bootsfahrt schippern Sie gemütlich durch kleine Kanäle, passieren schmale, hölzerne Brücken und können sich an wunderschönen reetgedeckten Häusern mit prächtig gestalteten Gärten erfreuen. Nach der Mittagspause heißt es Abschied nehmen. Auf Wiedersehen Holland – wir kommen gerne wieder!

MEIN TIPP:

Der Norden der Niederlande ist ursprünglich und von einer herben Schönheit. Der Holländer sagt: „Gott schuf die Erde und wir schufen Holland". Hier reiht sich ein Highlight an das andere - von der Inselschönheit Texel, dem Käsestädtchen Alkmaar, dem maritimen Harlingen, der friesischen Hauptstadt Leeuwarden, bis hin zum Grachtenidyll Giethoorn.
Christian Gimmler, Tel..+49 (0) 641 / 9681 - 47

Leistungen
4 x Übernachtung
4 x Frühstücksbüfett
1 x Abendessen (3-Gang-Menü)
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Insel Texel (ab/bis Fährhafen Texel)
1 x Stadtrundgang Alkmaar mit Besuch des Käsemarktes (ca. 2 Std.)
1 x Besuch einer Käserei & Holzschuhmacherei
1 x Stadtrundgang Leeuwarden (ca. 1,5 Std.)

Arrangementpreis
in der 3* - 4*-Kategorie
p.P. im Doppelzimmer ab
30.03 .- 30.06.22 +
01.09. - 30.09.22 330,-
EZ-Zuschlag 160,-
01.07. - 31.08.22 355,-
EZ-Zuschlag ab 165,-
Feiertage und Event Termine a.A.

Pluspunkte
Eintritt Bourtange (ca. 1 Std.), p.P. ab 6,50
Grachtenfahrt Giethoorn (ca. 1 Std.), p. P. ab 7,50
Kaffee und Apfelkuchen mit Sahne in Giethoorn, p.P. ab 6,50
Stadtführung Zwolle (ca. 2 Std.), p.P. ab 10,-

190.191439

Aufenthalt: MI - SO