Portugal - Von Lissabon bis zur Algarve
Portugal

Portugal - Von Lissabon bis zur Algarve

8 Tage ab 795,00 €

Rundreise
Flugreise
  • Kultur und Natur
  • Weinverkostung im unberührten Alentejo
  • Südwestlichster Punkt Europas - Cabo de Sao Vicente
  • Azuléjo - portugiesische Kunstfliesen

Übernachtungen

2 x Evora

2 x Algarve

3 x Lissabon

8 Tage ab 795,00 €
Jetzt Anfragen

Portugal - Von Lissabon bis zur Algarve

  • 8 Tage ab

795

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Lissabon - Evora Nach der Ankunft am Flughafen Lissabon werden Sie von Ihrem Reiseleiter empfangen und die Reise beginnt mit der Fahrt über die Vasco da Gama Brücke, der zweitlängsten Brücke Europas und durch die Provinz Alentejo, mit ihrer scheinbar endlosen Landschaft, nach Evora, das zum UNESCO Weltkulturerbe gehört.

2. Tag: Ausflug Castelo de Vide und Marvao

Nach dem Frühstück besuchen Sie das kleine Städtchen Castelo de Vide, welches mit vielen Baudenkmälern aufweisen kann, wie z.B. die Burg, die aus den weißen Häusern herausragt oder die älteste, aus dem 13. Jh. stammende, Erlöser Kirche, deren Innenraum mit blau-weißen Fliesenbildern verkleidet ist. Danach wartet die Festung Marvao auf Sie, bevor Sie bei Monte da Ravasqueira in einem Weinbaubetrieb eine Weinprobe genießen.

3. Tag: Besichtigung Evora - Algarve Der Tag beginnt mit einem Spaziergang durch die hundertjährigen Straßen und der Besichtigung der wichtigsten Denkmäler dieser Museumsstadt, wie die des römischen Tempels oder der Knochenkapelle. Anschließend reisen Sie weiter in das historische Dorf Monsaraz, von wo aus Sie eine einzigartige Aussicht auf den Alqueva-Stausee haben. Eine Bootsfahrt rundet den Tag ab.

4. Tag: Ausflug Vila Real Santo Antonio, Tavira und Olhao

Der erste Stopp führt Sie nach Castro Marim, dessen mittelalterliche Burg bereits von den Tempelrittern genutzt wurde. Vila Real de Santo Antonio, am Ufer des Guadiana Flusses gelegen, markiert die Grenze zwischen Portugal und Spanien. Tavira wird Sie mit seinen weiß getünchten Häusern beeindrucken und Olhao lernen Sie als traditionelles Fischerdorf kennen. Hier unternehmen Sie eine Bootsfahrt in der wunderschönen Ria Formosa.

5. Tag: Algarve – Cabo de Sao Vicente, Lagos und Sagres - Lissabon

Heute geht es ans südwestlichste Ende Europas, dem Cabo de Sao Vicente, mit seiner grandiosen Aussicht auf das scheinbar endlose Meer. Anschließend Fahrt über Sagres, mit den Ruinen der alten Festung, nach Lagos, der Stadt mit atemberaubenden Stränden, einem Zentrum mit historischen Denkmälern und dem einstigen Sklavenmarkt.

6. Tag: Lissabon – Aufenthalt

Erleben Sie Lissabon bei einem halbtägigen Panoramabesuch mit den wichtigsten Denkmälern, die von den großen Reisen der Seefahrer zeugen. Besuch der Altstadt mit ihren engen Gässchen und azulejos-geschmückten Häusern. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag: Ausflug Sintra, Cascais und Estoril

In Sintra besuchen Sie das historische Zentrum und den Nationalpalast. Sie werden begeistert sein von der romantischsten Stadt Portugals, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Auf dem Weg nach Cascais machen Sie einen Stopp am Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt Europas. In Cascais spazieren Sie entlang der Bucht, bevor es über Estoril zurück nach Lissabon geht.

8. Tag: Lissabon - Heimreise

Leistungen
7 x Übernachtung/Halbpension
Charterbus u. deutschsprechende Reiseleitung ab/bis Flughafen Lissabon
1 x Besuch Weinkeller inkl Verkostung
2 x Bootsfahrt
Eintritte lt. Programm

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab 795,-
EZ-Zuschlag ab 245,-
Flug a.A.

521.178973