Deutschland

Die Rhön - Land der offenen Fernen

3 Tage ab 159,00 €

Kurzreise
  • Biosphärenreservat Rhön - im Dreiländereck gelegen
  • Die Wasserkuppe - das Dorado der Flugsportler
  • Fulda - die osthessische Metropole entdecken
3 Tage ab 159,00 €
Jetzt Anfragen

Die Rhön - Land der offenen Fernen

  • 3 Tage ab

159

Das Biosphärenreservat Rhön im Dreiländereck Bayern-Hessen-Thüringen gelegen, ist eine einzigartige Kulturlandschaft im Herzen Deutschlands.

Reiseverlauf

1. Tag: Das Tor zur Wasserkuppe

Gersfeld, dessen Stadtbild von Fachwerkhäusern geprägt ist, ist der einzige Kurort in der hessischen Rhön und hat neben seinem barocken Kurpark eine sehenswerte Barockkirche sowie ein Barockschloss aus dem 18. Jh. vorzuweisen. Die Stadt im Herzen der Rhön ist das Tor zur Wasserkuppe.


2. Tag: Höhepunkte der Rhön entdecken

Während einer Rundfahrt erleben Sie malerische Dörfer und das Biosphärenreservat Rhön. Hessens höchster Berg - die Wasserkuppe - wurde bekannt als Geburtsort des Segelflugs. Bei einem Abstecher nach Bayern wird der „heilige Berg der Franken" besucht - der Kreuzberg. Seit dem 18. Jh. wird in der Brauerei das vielgerühmte Klosterbier hergestellt.

3. Tag: Barockes Fulda

Zum Abschluss lohnt ein Besuch in Fulda. Die alte Bischofsstadt liegt reizvoll eingebettet zwischen Rhön und Vogelsberg. Fürstbischöfe gaben ihr im 18. Jh. ein barockes Gepräge, was sich besonders am Stadtschloss und am Dom, dem Mittelpunkt des Fuldaer Barockviertels manifestiert.

Leistungen
2 x Übernachtung
2 x Frühstücksbüfett
2 x Abendessen
1 x Stadtführung Gersfeld (ca. 1,5 Std.)
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Rhön (ca. 8 Std.)

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab 159,-
EZ-Zuschlag ab 32,-

Pluspunkte
Wanderbegleitung (ca. 4-5 Std.) ab 130,-
Stadtführung Fulda (ca. 1,5 Std., max. 10 Pax pro Guide) 100,-

141.191287