Slowenien

Slowenien / Istrien / Friaul - Drei auf einen Streich

7 Tage ab 390,00 €

Rundreise
  • Weltberühmte Grotte von Postojna
  • Porec, Juwel Istriens
  • Motuvun, Heimat des Trüffels
  • Eindrucksvolle Orte - Triest, Udine, San Daniele

Übernachtungen

1 x Raum Kranjska Gora

3 x Raum Porec

2 x Raum Udine

7 Tage ab 390,00 €
Jetzt Anfragen

Slowenien / Istrien / Friaul - Drei auf einen Streich

  • 7 Tage ab

390

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Slowenien

Willkommen im wundervollen Slowenien. Das Gebiet um Kranjska Gora, am Rande des Triglav, ist für seine Vielfalt an Sportmöglichkeiten, wie Radfahren, klettern, wandern und den Wintersport, mit Weltcup Skirennen und Skispringen in Planica, weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

2. Tag: Kranjska Gora - Grotten von Postojna - Ljubljana - Raum Porec

Heute verlassen Sie Slowenien und reisen weiter nach Kroatien. Wenn es die Zeit erlaubt, empfiehlt sich ein Besuch in den Grotten von Postojna. Diese zählen zu den bekanntesten Höhlen der Welt und sind zugleich eine der bedeutsamsten Sehenswürdigkeiten Sloweniens. Weiter geht es nach Ljubljana, der Hauptstadt des Landes mit Kleinstadtcharme. Ein Rundgang führt Sie vorbei an Stadthaus, Roba-Brunnen, der Kathedrale St. Nikolas, Franziskanerkirche und den berühmten Drei Brücken. Ihr heutiges Tagesziel: Raum Porec in Kroatien.

3. Tag: Ausflug Istrisches Hinterland

Motovun gilt als die Stadt eines gutmütigen Riesen, der als Sagenfigur in ganz Kroatien bekannt ist. Die Altstadt ist noch heute von der z.T. begehbaren Originalmauer aus dem 13. und 14. Jh. umgeben. Den hervorragenden schwarzen und weißen Trüffel finden Sie im Motovuner Wald. Groznjan hingegen ist die Stadt der Künstler und Galerien und zeigt dem Besucher eine andere Seite der istrischen Kultur.

4. Tag: Porec und Pula

Besichtigen Sie am Morgen Porec mit seinem Charme und malerischen Aussehen. Das bedeutendste Denkmal Porecs ist die Euphrasius Basilika aus dem 6. Jh., ein Meisterwerk der byzantinischen Architektur und seit 1997 UNESCO Weltkulturerbe. Weiter geht es nach Pula mit seinen zahlreichen Relikten, antiken Bauwerken und Denkmälern aus der Zeit des Römischen Reiches. Das Amphitheater, das zweitgrößte des römischen Imperiums, bot Platz für 23000 Menschen und gilt als eines der besterhaltenen antiken Theater weltweit.

5. Tag: Porec - Triest - Schloss Miramare (Außenbesichtigung) - Udine

Nach dem Frühstück Fahrt nach Italien. Die Geschichte der Stadt Triest reicht weit in die Vergangenheit zurück. Besuch von San Giusto mit dem Schloss (fakultativ) und der Kathedrale. Von dort hat man eine wirklich traumhafte Aussicht auf die Stadt und den Golf von Triest. Die Kathedrale San Giusto thront als eines der Wahrzeichen von Triest auf dem Hügel am Rande der Innenstadt. Kostbar sind die byzantinisch-ravennisch anmutenden Mosaike und die in der Schatzkapelle befindlichen Reliquien aus dem 13. Jh. Das Schloss Miramare besticht durch seine bezaubernde Lage am Meer und ist von einem herrlichen Park umgeben. Auf Ihrem Rundgang durch den Stadtkern Triests begegnen Sie wundervollen geschichtsträchtigen Gebäuden und Kirchen sowie Resten des Römischen Theaters. Tagesziel: Udine.

6. Tag: Ausflug Udine - San Daniele

Nach dem Frühstück erkunden Sie zunächst Udine mit seinen historischen Adelspalästen, der Piazza della Liberta und dem Dom. Der Nachmittag ist San Daniele und seiner reizvollen Altstadt gewidmet. Die sanften Hügelhänge der Umgebung sind die Heimat des San-Daniele-Schinkens, dessen einzigartiger Geschmack einer tausendjährigen Tradition und den einmaligen klimatischen Bedingungen zu verdanken ist.

7. Tag: Heimreise

Mit guter Laune und tollen Erlebnissen im Gepäck geht es Richtung Heimat. Kommen Sie bald wieder!

Leistungen
6 x Übernachtung / Halbpension in 4*-Hotels
Alle Zimmer mit Bad oder DU/WC
Alle Reisebegleitungen für Ausflüge lt. Programm

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab: 390,-
EZ-Zuschlag ab: 95,-

Pluspunkte
Eintritt Grotte von Postojna, p.P. ca. 23,-
Weinprobe im istrischen Hinterland, p.P. ab 11,-
Trüffelmittagessen im istrischen Hinterland, p.P. ab 15,-
Schinkenverkostung in Udine, p.P. ab 15,-

576.0003