Ungarn

Sopron - Brücke zwischen Ungarn und Österreich

4 Tage ab 152,00 €

Aufenthaltsreisen
  • 3*-Hotel Lövér in Sopron
  • Fahrt mit dem Bummelzug durch Sopron
  • Ideal für Ausflüge nach Österreich und Westungarn
4 Tage ab 152,00 €
Jetzt Anfragen

Sopron - Brücke zwischen Ungarn und Österreich

  • 4 Tage ab

152

Sopron liegt im Westen Ungarns direkt an der österreichisch-ungarischen Grenze und hat eine malerische Altstadt, die durch viele gotische Baudenkmäler besticht. Das Hotel liegt herrlich im Grünen am Rand der Lövér-Berge in einem Naturschutzgebiet. Auf Grund seiner Lage, bietet es sich für Ausflüge ins Burgenland an. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels wie Fitnessraum, Schwimmbad, Sauna und Wellness-Oase. Zudem verfügt das Hotel über eine Salzgrotte, Hydro- und Elektrotherapie und Kneippanwendungen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Nach Ihrer Ankuft in Sopron unternehmen Sie eine Rundfahrt mit der Bimmelbahn durch Sopron, dabei bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Universitätsstadt.

2. Tag: Neusiedler See

Heute lernen Sie das Burgenland kennen. Vorbei am Römersteinbruch St. Margarethen fahren Sie zum Neusiedlersee in die Storchenstadt Rust. Am Nachmittag bleibt noch Zeit einen Kaffee in der Festspielstadt Mörbisch zu trinken

3. Tag: Fertöd

In Fertöd, 27 km östlich von Sopron steht mit Schloss Esterhazy der größte und schönste Schlossbau Ungarns. Hier wird die Geschichte und der Glanz vergangener Tage wieder lebendig! Der restliche Nachmittag steht Ihnen in Sopron zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder schlendern Sie durch die herrliche Altstadt

4. Tag: Heimreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie die Heimreise an.

Leistungen
3 x Übernachtung/Frühstücksbüfett in Zimmern mit Bad o. DU/WC
3 x Abendessen
Fahrt mit dem Bummelzug durch Sopron (ca. 1 Std.)
Reiseleitung am 2. und 3. Tag

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer
02.01.-27.06.18 + 20.08.-21.12.18 ab 152,-
EZ-Zuschlag ab 57,-
28.06.-19.08.18 ab 198,-
EZ-Zuschlag ab 72,-

399.0200