Portugal

Algarve - Portugals Sonnenseite

8 Tage ab 365,00 €

Flugreise
  • Cabo São Vicente - Südwestlichster Punkt Europas
  • Kultur und Natur
  • Seefahrergeschichte in Lagos
  • Azulejos - Portugiesische Kunstfliesen
8 Tage ab 365,00 €
Jetzt Anfragen

Algarve - Portugals Sonnenseite

  • 8 Tage ab

365

Die Algarve mit ihren kilometerlangen Sandstränden und malerischen Buchten mit bizarren Felsformationen, ist das Ziel dieser Reise. Hier können Sie sich erholen, einen Ausflug ins nahegelegene Gebirge unternehmen und am Cabo de São Vicente im äußersten Südwesten Europas, einen weiten Blick über das Meer und herrliche Sonnenuntergänge genießen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Praia da Falésia

Individuelle Anreise nach Faro. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel Falésia in der Nähe der Praia da Falésia.

2. Tag: Lagos, Sagres & Cabo de São Vicente

Ihr heutiges Programm beginnt mit der Besichtigung von Lagos. Im Zeitalter der Entdeckungen war die Stadt Zentrum für Schiffsbau, Gold- und Sklavenhandel und bietet daher einiges an Seefahrergeschichte. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören: Der Fischereihafen mit dem Auktionshaus und das im 17.Jh. erbaute Forte Pau de Bandeira und die Kirche San Antonio in der Altstadt. Weiter geht es nach Sagres, zur Festung Fortaleza de Sagres. Von hier aus plante Heinrich der Seefahrer seine bahnbrechenden Entdeckungsreisen. Zum Abschluss fahren Sie zum Cabo São Vicente, dem südwestlichsten Punkt Europas, mit seinem 150 Jahre alten Leuchtturm. Das imposante 60m tief ins Meer abfallende Felsplateau scheint, wie vor Jahrhunderten geglaubt, das Ende der Welt zu sein.

3. Tag: Aufenthalt

Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

4. Tag: Ausflug Silves, Monchique und Foia

Heute begrüßt Sie zunächst das mittelalterliche Städtchen Silves, mit seiner beeindruckenden alten Burg. Weiter geht es nach Monchique, hier ist der hübsche Stadtkern mit Blumengarten und Wasserpark sehenswert. Unterwegs halten Sie in Caldas de Monchique mit seinen Heilquellen. Durch die Landschaft der Serra de Monchique kommen Sie zum höchsten Punkt, dem 902m hohen Gipfel des Foia. Hier genießen Sie einen herrlichen Ausblick über die Landschaft bis zum Atlantik.

5. Tag: Aufenthalt

Gestalten Sie den heutigen Tag nach Ihren Wünschen.

6. Tag: Ausflug Faro mit Estoi und São Brás de Alportel

Heute lernen Sie die Hauptstadt der Algarve kennen. Sie besichtigen die Altstadt mit der Mauer aus der Römerzeit, einer Kathedrale aus dem 13. Jh., einen Bischofspalast und ein Konvent aus dem 16. Jh., das heute ein archäologisches Museum beherbergt. In der Kirche Nossa Senhora de Carmo können Sie goldverzierte Holzarbeiten betrachten. Überall in der Stadt findet man an den Bauwerken Azulejos, typisch portugiesische, handgearbeitete Fliesen. In nördlicher Richtung geht es nach São Brás de Alportel, mit dem noch teils erhaltenen ehemaligen Bischofspalast, einem barocken Brunnen und der Kirche mit aufwendigen Holzarbeiten und Schnitzereien. Abschließend fahren Sie nach Estoi und besuchen den prächtigen Palácio de Estoi im Rokokostil.

7. Tag: Aufenthalt

Genießen Sie heute einen erholsamen Tag am Pool oder Strand.

8. Tag: Rückreise

Heute treten Sie Ihre Rückreise an.

Leistungen
7 x Übernachtung/Halbpension im 4*-Hotel Praia da Falesia
Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen inkl. Reiseleitung

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer
09.03.-16.03.22 365,-
EZ-Zuschlag 168,-
06.04.-13.04.22 + 12.10.-19.10.22 425-
EZ-Zuschlag 203,-
04.05.-11.05.22 455,-
EZ-Zuschlag 210,
28.10.-04.11.22 395,-
EZ-Zuschlag 189,-
Flug a.A.
Weitere Termine und Hotels a.A.

Pluspunkte
Ausflugspaket inkl. Charterbus u. Reiseleitung für:
1/1 Tag Lagos, Sagres & Cabo de Sao Vicente
1/1 Tag Silves, Monchique & Foia
1/1 Tag Faro, Estoi & São Brás de Alportel,
p.P. ab
135,-
1/1 Tag Charterbus u. Reiseleitung für 1/1 Tag Ausflug Lissabon (ca. 10 Stunden), p.P. ab 80,-

521.191731