Frankreich

Atlantikküste - Endlose Strände und berühmte Weine

9 Tage ab 798,00 €

Rundreise
  • Reise in eine Region der Superlative: größtes Anbaugebiet edler Weine und höchste Düne Europas
  • Charmante Hafenstädte und lange Sandstrände
  • Berühmte Seebäder und zerklüftete Küste

Übernachtungen

1 x Orléans

2 x La Rochelle

2 x Biarritz

2 x Bordeaux

1 x Tours/Amboise

9 Tage ab 798,00 €
Jetzt Anfragen

Atlantikküste - Endlose Strände und berühmte Weine

  • 9 Tage ab

798

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Orléans

Anreise, Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Orléans - La Rochelle

Erkunden Sie Orléans mit der mächtigen Kathedrale Sainte-Croix oder besuchen Sie Schloss Chambord, das imposanteste der Loire-Schlösser. Anschließend reisen Sie weiter nach La Rochelle.

3. Tag: La Rochelle und Ile de Ré

Lassen Sie sich bei einem Rundgang um das idyllische Hafenbecken mit seinen beiden Türmen und der malerischen Altstadt von La Rochelle verzaubern. Patrizierhäuser, Fachwerk und zahlreiche Straßencafés runden das Flair ab. Vor der Stadt liegt die schöne Insel Ile de Ré. Entdecken Sie das verwunschene Naturparadies mit pittoresken Häfen, Dünen und Kiefernwäldern.

4. Tag: La Rochelle - Biarritz

Ihr Weg führt Sie über Rochefort mit der Königlichen Seilmanufaktur nach Cognac. Hier darf ein Besuch einer Destillerie mit anschließender Verkostung natürlich nicht fehlen. Anschließend geht es weiter in Richtung Baskenland.

5. Tag: Biarritz und St. Jean de Luz

Biarritz liegt an einer zerklüfteten Küste und wurde durch den Aufenthalt der Kaiserin Eugénie im 19. Jahrhundert berühmt. Nach und nach verbrachte der europäische Adel seine Urlaube hier. Anschließend können Sie St. Jean de Luz besuchen. Auch dieser Ort ist ein elegantes Seebad, wo Ludwig XIV. Maria Theresia heiratete. Wahlweise unternehmen Sie eine Fahrt mit einer Zahnradbahn und können den herrlichen Ausblick auf das umliegende Baskenland genießen.

6. Tag: Biarritz - Bordeaux
Sand, soweit das Auge reicht, und blaues Meer, das ist das grandiose Landschaftsbild am Golf von Arcachon. Europas größte Sanddüne, die Dune de Pilat, erwartet Sie. Bekannt ist die Bucht auch für seine Austernzucht. Wie wäre es mit einer Kostprobe?

7. Tag: Bordeaux und Saint Emilion

Bewundern Sie Bordeaux mit seinen prächtigen Avenuen und klassizistischen Bauten. Sehenswert sind das Grand Theatre, die Esplanade des Quincones und der Place de la Bourse mit seinem Wasserspiegel. Am Nachmittag besichtigen Sie das schöne mittelalterliche Städtchen Saint-Emilion. In der interessanten Felsenkirche ist die Grotte des Einsiedlers Emilion zu sehen. Die Weingüter der Region besitzen eine eigene Appellation. Mit einer Weinprobe klingt der Ausflug aus.

8. Tag: Bordeaux - Raum Tours/Amboise

Heute verlassen Sie das berühmte Weingebiet und reisen zu Ihrer Übernachtung im Raum Tours/Amboise.

9. Tag: Heimreise

Leistungen
8 x Übernachtung/Halbpension in Hotels der 3*-4*-Kategorie
1 x Stadtführung Orléans
1 x Besuch Cognac-Hersteller
1 x 1/1 Tag Reiseleitung La Rochelle und Ile de Ré
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Bordeaux und Saint Emilion
1 x Weinprobe bei Saint Emilion

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab 798,-
Mai, Juni, Sept. 828,-
Juli, Aug. 848,-
EZ-Zuschlag ab 296,-

Pluspunkte
Führung Schloss Chambord 260,-
Kahnfahrt im Marais Poitevin, p.P. 9,-
Besuch Königliche Seilerei, p.P. ab 10,-
Fahrt Zahnradbahn, p.P. 15,-
Austernprobe, p.P. 10,-
Bootsfahrt Golf von Arcachon, p.P. ab 23,-
Besuch Cité du Vin, p.P. ab 21,-
Weinprobe im Médoc, p.P. 10,-

708.178645