Frankreich

Atlantikküste - Naturparadiese & berühmte Weine

9 Tage ab 898,00 €

Rundreise
  • Erleben Sie eine Region der Superlative: höchste Düne Europas & größtes Anbaugebiet edler Weine
  • Entdecken Sie berühmte Seebäder
  • Lernen Sie baskische Dörfer kennen

Übernachtungen

1 x Orléans

2 x La Rochelle

2 x Biarritz

2 x Bordeaux

1 x Tours bzw. Lyon

9 Tage ab 898,00 €
Jetzt Anfragen

Atlantikküste - Naturparadiese & berühmte Weine

  • 9 Tage ab

898

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Orléans

Zimmerbezug und anschließendes Abendessen.

2. Tag: Orléans - La Rochelle

Lernen Sie Orléans kennen und wandeln auf den Spuren von Jeanne d'Arc. Wenn gewünscht, erkunden Sie das Marais Poitevin, das "Grüne Venedig" genannte Sumpfgebiet, bei einer gemütlichen Bootsfahrt und runden so den Tag ab.

3. Tag: La Rochelle und Ile de Ré

Lassen Sie sich bei einem Rundgang um das idyllische Hafenbecken mit seinen beiden Türmen und der malerischen Altstadt von La Rochelle verzaubern. Patrizierhäuser, Fachwerk und zahlreiche Straßencafés runden das einmalige Flair ab. Vor der Stadt liegt die schöne Insel Ile de Ré. Entdecken Sie das Naturparadies mit pittoresken Häfen, Dünen und Kiefernwäldern.

4. Tag: La Rochelle - Biarritz

Auf Ihrem Weg gen Süden besuchen Sie Cognac. Bei einem der berühmten Hersteller kosten Sie das bernsteinfarbene Getränk. Anschließend geht Ihre Reise weiter in Richtung Baskenland.

5. Tag: Biarritz und Dörfer im Baskenland

Biarritz liegt an einer zerklüfteten Küste und wurde durch den Aufenthalt der Kaiserin Eugénie im 19. Jahrhundert berühmt. Besuchen Sie anschließend typische baskische Dörfer wie Espelette und Saint Jean de Luz - ein elegantes Seebad, wo Ludwig XIV. Maria Theresia heiratete.

6. Tag: Biarritz - Bordeaux

Sand und blaues Meer - das erwartet Sie! Die Dune de Pilat - Europas größte Sanddüne - gilt es zu erklimmen. Die Bucht von Arcachon ist für ihre Austernzucht bekannt. Wie wäre es mit einer Kostprobe?

7. Tag: Bordeaux und Saint Emilion

Bestaunen Sie Bordeaux! Sehenswert sind das Grand Theatre, die Esplanade des Quincones und der Place de la Bourse mit dem Wasserspiegel. Lassen Sie sich ferner noch vom mittelalterlichen Städtchen Saint-Emilion verzaubern. In der interessanten Felsenkirche ist die Grotte des Einsiedlers Emilion zu sehen. Bei einer Weinprobe in einem nahe gelegenen Weingut klingt der Ausflug und der eindrucksvolle Tag aus.

8. Tag: Bordeaux - Raum Tours oder Raum Lyon

Heute verlassen Sie das berühmte Weinanbaugebiet und reisen weiter in den Raum Tours/Amboise oder alternativ in den Raum Lyon.

9. Tag: Heimreise

Tipp

Kosten Sie die Canelés in Bordeaux - herrliche Küchlein mit Rum & einer karamellisierten Kruste, die wie kleine Gugelhupfe aussehen.

Leistungen
8 x Übernachtung / Halbpension
1 x Stadtführung Orléans
1 x Besuch Cognac-Hersteller
1 x 1/1 Tag Reiseleitung La Rochelle und Ile de Ré
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Biarritz und baskische Dörfer
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Bordeaux und Saint Emilion
1 x Weinprobe bei Saint Emilion

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab 898,-
Mai, Juni, Sept. 939,-
EZ-Zuschlag ab 358,-
Juli, Aug. 999,-
EZ-Zuschlag ab 480,-

Pluspunkte
Bootsfahrt im Marais Poitevin, p.P. ab 9,-
Mittagessen auf der Ile de Ré, p.P. ab 22,-
Fahrt Zahnradbahn La Rhune, p.P. ab 20,-
Austernprobe p.P. ab 14,-
Meeresfrüchte-Mittagessen, p.P. ab 28,-
Weinprobe im Médoc, p.P. ab 12,-
Besuch Bassins des Lumières, p.P. ab 14,-

708.202017