Belgien

Best of Flandern

4 Tage ab 180,00 €

Städtereise
  • Antwerpen & Brüssel begeistern mit prächtigen Gildehäusern
  • Gent - eine lebendige Stadt mit bedeutenden Kulturschätzen
  • Brügge - mittelalterliches Flair auf Schritt und Tritt
4 Tage ab 180,00 €
Jetzt Anfragen

Best of Flandern

  • 4 Tage ab

180

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über Antwerpen

Heute beginnt Ihre Reise in das Königreich Belgien. In den nächsten Tagen werden Sie die schönsten Städte Flanderns bewundern können. Sie sehen die Stadt der Maler und Modefürsten, die der Kunstkenner und Genießer und natürlich auch die Weltstadt im Herzen Europas. Heute besuchen Sie zunächst Antwerpen und lernen während einer Stadtbesichtigung die Kunststadt an der Schelde mit dem berühmten Grote Markt und seinen prächtigen Gildehäusern näher kennen.

2. Tag: Gent

Gent ist eine herrliche Stadt am Zusammenfluss von Schelde und Leie. Kaum eine andere Stadt besitzt so viele beeindruckende Bauwerke. Im Mittelpunkt steht der berühmte Altar von den Gebrüdern Van Eyck in der St.-Bavo-Kathedrale. Zahlreiche Straßencafés werben um die Gunst der Besucher. Die Stadt wurde bereits offiziell zur gemütlichsten Stadt Flanderns erklärt. Während einer Grachtenfahrt lernen Sie den Charme der Stadt vom Wasser aus kennen.

3. Tag: Brügge

Durch das intakte mittelalterliche Stadtbild zieht Brügge jeden Besucher in ihren Bann. Brügge erlebte im 15. Jahrhundert ihre Blütezeit. Burgundische Herzöge erschufen prächtige Residenzen, die das Stadtbild bis heute prägen. Den Zauber von Brügge erleben Sie am einprägsamsten bei einer Grachtenfahrt auf den reizvollen Kanälen. Seit der Jahrtausendwende gehört die gesamte Innenstadt zum UNESCO-Welterbe. Wenn es Ihre Zeit erlaubt, können Sie noch einen Ausflug an die belgische Küste unternehmen. Die schönen Strandpromenaden der verschiedenen Küstenorte laden zum Flanieren und Verweilen ein.

4. Tag: Heimreise über Brüssel

Vor der Heimreise steht noch die Hauptstadt Belgiens auf dem Programm. Während einer Stadtbesichtigung können Sie u.a. das Wahrzeichen der Stadt, das „Manneken Pis", sehen und sich weitere Sehenswürdigkeiten zeigen lassen. Höhepunkt dabei wäre natürlich der Grand-Place mit den prächtigen Gildehäusern und dem gotischem Rathaus. Ebenso können Sie das bekannte Atomium entdecken oder eine der vielen Chocolaterien der Stadt besuchen.

Tipps

Belgien ohne Schokolade, ist wie Holland ohne Käse. Daher sollten Sie sich den Besuch einer Chocolaterie nicht entgehen lassen. Ihr Gaumen wird mit handwerklich hergestellter, traditioneller, nachhaltiger und zartschmelzender Schokolade verwöhnt.

Leistungen
3 x Übernachtung in Flandern
3 x Frühstücksbüfett
1 x 1/2 Tag Reiseleitung Antwerpen
1 x Stadtführung Gent (ca. 2 Std.)
1 x Grachtenfahrt Gent
1 x Stadtführung Brügge (ca. 2 Std.)

Arrangementpreis
in der 3- 4*-Kategorie
p.P. im Doppelzimmer ab
01.01. - 31.03.23 180,-
EZ-Zuschlag ab 98,-
01.04. - 22.12.23 190,-
EZ-Zuschlag ab 105,-
Feiertage und Event Termine a.A.

Pluspunkte
Grachtenfahrt Brügge (ca. 30 Min.), p.P. ab 11,50
1/2 Tag Reiseleitung Brüssel ab 200,-
Eintritt Chocolaterie mit Verkostung in Brüssel, p.P. ab 7,50
Führung in der Chocolaterie ab 80,-
Eintritt Atomium, p.P. ab 12,50
Führung Atomium (ca. 1,5 Std./max. 25 Pers. pro Guide) ab 110,-

Aufenthalt: Fr-Mo

177.195172