Slowakei

Bratislava - Slowakisches Nationaltheater

4 Tage ab 212,00 €

Musikreise
  • Zwei Opernbühnen zur Wahl: Historisches und neues Gebäude
  • Slowakische Philharmonie als perfekte Ergänzung
  • Erkundung der Donaumetropole & Umgebung inkl.
4 Tage ab 212,00 €
Jetzt Anfragen

Bratislava - Slowakisches Nationaltheater

  • 4 Tage ab

212

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Bratislava

Willkommen in der Haupstadt der Slowakei. Die Geschichte Bratislavas ist eng mit der klassischen Musik verbunden.

2. Tag: Bratislava musikalisch

Auf einer Stadtbesichtigung durch die Altstadt folgen Sie u.a. den Spuren von Mozart, Liszt und Rubinstein. Heute bietet Ihnen die Stadt dank des "Slowakischen Nationaltheaters" mit dem historischen und neuen Gebäude gleich zwei erstklassige Opern- und Schauspielhäuser.

3. Tag: Trnava und Kleine Karpaten

Zunächst erwartet Sie die älteste Stadt der Slowakei - Trnava. Die Kleinen Karpaten mit den herrlichen Weinbergen werden Sie am Nachmittag in Ihren Bann ziehen. Am Besten schmecken die Weine aus den reich verzierten Krügen, welche in einheimischen Majolikmanufakturen hergestellt werden. Den Abend sollte ein Konzert in der Philharmonie abrunden.

4. Tag: Heimreise

Auf Wiederhören in der Slowakei!

Zum Druckzeitpunkt lag der finale Spielplan noch nicht vor, dieser wird im September erwartet. Angekündigt sind u.a. Klassiker wie Nabucco, Turandot, Tosca, Rigoletto, Carmen, La Bohème, Giselle und Der Nussknacker

Leistungen
3 x Übernachtung/Frühstücksbüfett im 4*-Hotel
1 x Abendessen (3-Gang-Menü)
1 x Stadtführung Bratislava
Eintrittskarte Slowakisches Nationaltheater (Kat. 1)
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Trnava, Kl. Karpaten

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab 212,-
EZ-Zuschlag ab 69,-

Pluspunkte
Eintrittskarte Philharmonie, p.P. ab 18,-
Weinverkostung in den Kl. Karpaten, p.P. 7,-
Traditionelles Entenessen im Weinkeller, p.P. ab 20,-

680.186801