Griechenland

Chalkidiki - Ursprünglich erleben!

9 Tage ab 595,00 €

Rundreise
  • Auf den Spuren von Alexander dem Großen
  • Mönchsberg Athos
  • Die schwebenden Klöster von Meteora
  • Endlose Strände auf Chalkidiki

Übernachtungen

2 x Nachtfähre

1 x Raum Ioannina

4 x Raum Chalkidiki

1 x Raum Kalambaka

9 Tage ab 595,00 €
Jetzt Anfragen

Chalkidiki - Ursprünglich erleben!

  • 9 Tage ab

595

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Igoumenitsa

Anreise Italien und Einschiffung nach Igoumenitsa.

2. Tag: Igoumenitsa – Ioannina

In Igoumenitsa angekommen, führt Sie Ihre Route nach Zitsa, wo Sie eine Weinkellerei besichtigen. Kleiner Imbiss mit Weinprobe. Gestärkt geht es weiter nach Ioannina. Die Altstadt ist von Mauern der Festung umgeben und reicht bis an die malerische Seepromenade des Sees Pamvotida heran. Eine Bootsfahrt führt Sie zu einem kleinen Kloster.

3. Tag: Ioannina - Vergina - Chalkidiki

Nach dem Frühstück reisen Sie in die Region Vergina. Dort entdeckten Archäologen die antike Stadt Aiges, welche die imposanten Königsgräber beherbergt. Bestaunen Sie die Grabkammern mit dem Goldschatz von König Phillip II, Vater von Alexander dem Großen. Weiterfahrt in den Raum Chalkidikis.

4. Tag: Sithonia - Neos Marmaras

Sithonia, der mittlere Finger von Chalkidiki, erwartet Sie mit zahlreichen Sandstränden, traumhaften Buchten, türkisfarbenem Wasser. Über Neos Marmaras erreichen Sie Porto Koufos, einer der größten natürlichen Häfen in Griechenland. Genießen Sie eine wunderschöne Aussicht und leckere Meeresfrüchte. In Nikiti besuchen Sie eine Imkerei.

5. Tag: Bootsfahrt Berg Athos (wetterabhängig)

Am Morgen fahren Sie zum Hafenort Ormos Panagias, von dort Bootsfahrt rund um den bekannten mystischen Berg Athos. Die Mönchsrepublik Athos gilt als wichtigster Bezugspunkt der Orthodoxie. Auf der ca. 4-stündigen Segelfahrt nach Ouranoupolis lernen Sie alles über die zahlreichen Klöster, Mönchsdörfer und Ihre Bewohner kennen. Nutzen Sie den Landgang zum Spazieren und kehren Sie in einer der traditionellen Tavernen ein. Auf der Rückfahrt Programm mit traditionellen Tänzern und griechischer Musik an Bord.

6. Tag: Sithonia: Ausflug Arnea mit Weinprobe

Das traditionsreiche Bergdorf Arnea wurde vermutlich in der Mitte des 16. Jh. gegründet und erlangte unter osmanischer Herrschaft Wohlstand und Macht. Heute ist das pittoreske Bergdorf besonders für seine Teppichweberei bekannt. Besuch der alten Dorfkirche, über die die heutige Kirche gebaut wurde und durch eine Glasüberdachung betrachtet werden kann. Anschließend steht ein Besuch einer Weinkellerei mit Verkostung auf dem Programm. Bevor es zurück ins Hotel geht rundet ein Halt im Park Aristoteles diesen Tag ab.

7. Tag: Chalkidiki - Thessaloniki - Meteora

Heute geht es weiter nach Thessaloniki, wo Sie eine Stadtbesichtigung erwartet. Nach dem Besuch der Basilika des Hl. Dimitrios, der Altstadt und den Markthallen bleibt Zeit für einen Stadtbummel und Mittagessen, bevor es mit dem Bus weitergeht nach Meteora zur Übernachtung.

8. Tag: Meteora - Igoumenitsa - Einschiffung nach Italien

In Meteora befinden sich auf eindrucksvollen Felsformationen insgesamt 24 Klöster in atemberaubender Höhe, von denen heute noch 6 bewohnt sind. Überlieferungen datieren die erste Ansiedlung in Meteora um das 11. Jh.n.Chr. Besichtigen Sie zwei dieser außergewöhnlichen Klöster und erhalten Sie einen Einblick in die Welt zwischen „Himmel und Erde“. Die Felsen von Meteora boten selbst dem Film „James Bond 007 - In tödlicher Mission“ eine spektakuläre Filmkulisse. Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Igoumenitsa. Am Abend Einschiffung und Rückfahrt nach Italien.

9. Tag: Heimreise

Leistungen
Fährpassage Italien - Igoumenitsa - Italien in 4-Bett-Innenkabinen mit DU/WC
Freie Buspassage ab 25 Personen
Hafentaxen für Bus und Passagiere
2 x Frühstück an Bord
6 x Übernachtung / Halbpension in 4*- Hotels
Durchgehende Reisebegleitung für Ausflüge lt. Programm vom 2. bis 8.Tag
Weinprobe mit kleinem Imbiss in Ioannina
Besuch einer Imkerei in Nikiti
Weinprobe in Arnea

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab 595,-
EZ-Zuschlag ab 135,-
Ferien und Feiertage a.A.

Pluspunkte
Abendessen an Bord, p.P./p.A. 20,-
Kabinenzuschläge, p.P. ca.
2-Bett DU/WC innen 60,-
1-Bett DU/WC innen 150,-
2-Bett DU/WC aussen 65,-
1-Bett DU/WC aussen 170,-
Bootsfahrt Berg Athos p.P. ca. 35,-
Eintritte lt. Programm, p.P. ca. 47,-

570.0000