Italien

Auf den Spuren des Paten

6 Tage ab 375,00 €

Standort-Studienreise
  • Erleben Sie die Filmschauplätze des Paten
  • Verborgene Ecken in Palermo
  • Mafiabosse und Banditen

Übernachtungen 3 x Palermo

2 x Raum Acireale

6 Tage ab 375,00 €
Jetzt Anfragen

Auf den Spuren des Paten

  • 6 Tage ab

375

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Willkommen auf Sizilien!

2. Tag: Palermo der anderen Art Sie besuchen einen Teil von Palermo, der dem Touristen normalerweise verborgen bleibt. Das alte Gefängnis Ucciardone mit seinem Sicherheitstrakt der extra für einen Mafiaprozess gebaut wurde. Auf den Treppen des Theaters Massimo fand die Tochter des Paten seinerzeit den Tod.

3. Tag: Corleone

Das kleine Bergdorf Corleone hat für viele Filme über die Mafia die Kulisse geliefert. Piana degli Albanesi, eine kleine albanesische Enklave inmitten Siziliens, und Portella della Ginestra stehen heute auch auf dem Programm.

4. Tag: Fahrt durch das Landesinnere

Über Enna geht es heute an die Ostküste Siziliens.

5. Tag: Savoca und Forza D'Agro

In Savoca wurden verschiedene Szenen des Films "Der Pate I" gedreht. In der Bar Vitelli können Sie noch heute hervorragende Granita kosten. Über Forza D'Agro geht es zum Castello degli Schiavi, hier verbrachten Michael Corleone und Apollonia ihre Hochzeitsnacht.

6. Tag: Heimreise

Leistungen
5 x Übernachtung / Halbpension / Frühstücksbüfett
1 x 1/1 Tag Besichtigung Palermo
1 x 1/1 Tag Besichtigung Corleone und Piana degli Albanesi
1 x 1/1 Tag Begleitung Palermo - Ostküste
1 x 1/1 Tag Besichtigung Savoca und Forza d'Agro

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab:
01.02. - 31.03.19 +
15.10. - 30.11.19
375,-
01.04. - 15.06.19 +
01.09. - 14.10.19
395,-
EZ-Zuschlag ab 125,-.
Feiertage a. A.

Pluspunkte
Mittagsimbiss auf einem Agriturismo p.P. ab 25,-

850.168794