Musikreisen

Edinburgh - Glanzlicht des Nordens

5 Tage ab 365,00 €

Musikreise
Städtereise
  • Kurztrip nach Edinburgh – UNESCO-Welterbe
  • Festivalstadt: weltberühmtes Military Tattoo & mehr
  • Historische Sehenswürdigkeiten, Museen & Galerien

Übernachtungen

1 x P&O Ferries

2 x Raum Edinburgh

1 x P&O Ferries

Auch als Flugreise buchbar!

5 Tage ab 365,00 €
Jetzt Anfragen

Edinburgh - Glanzlicht des Nordens

  • 5 Tage ab

365

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Rotterdam - Hull

2. Tag: Hull - Edinburgh

Am Morgen erreicht das Schiff den Hafen von Hull. Nach Ihrer Ausschiffung starten Sie durch und fahren direkt in das mittelalterliche Städtchen York. Seine sehr gut erhaltene mittelalterliche Struktur macht aus York ein wahres Freilichtmuseum. Viele alte, von geduckten Fachwerkhäusern flankierte enge Gassen, wie die bekannten Shambles mit den prächtigsten Fachwerkgebäuden Englands, stehen unter Denkmalschutz. Eine der größten Sehenswürdigkeiten ist das Münster. Nach diesem Besuch fahren Sie in nördliche Richtung nach Edinburgh. Unterwegs empfiehlt sich ein Fotostopp bei Bamburgh Castle, welches imposant an der Küste der englischen Grafschaft Northumberland gelegen ist. Schließlich erreichen Sie Edinburgh.

3. Tag: Edinburgh Aufenthalt

Edinburgh erwartet Sie! Die herrlichen mittelalterlichen und georgianischen Stadtteile, über denen im Süden der Vulkanfelsen Arthur’s Seat und im Norden Calton Hill ragen, haben einer der schönsten Städte Europas auch den Beinamen „Athen des Nordens“ eingetragen. Die Stadt teilt sich in zwei Hälften zu beiden Seiten der Princes Street. Auf der einen Seite befindet sich die Altstadt mit ihren steilen, engen Gassen. Auf der anderen Seite liegt die Neustadt mit Bauwerken des 18. und 19. Jahrhunderts. Die Altstadt erstreckt sich von dem hoch über der Stadt thronenden Edinburgh Castle hinab zum Palace of Holyroodhouse, der offizielle Amtssitz des Königs in Schottland. Jeder Meter der Royal Mile, die stetig abwärts vom Castle zum Palast führt, birgt Historie, Mythos und viel Mystik. Das Edinburgh Castle bietet neben der historischen Vergangenheit einen herrlichen Blick über die Stadt. Auf dem Vorplatz, The Esplanade, findet im August das weltbekannte Military Tattoo statt. Sie werden begeistert sein von diesem musikalischen Spektakel mit militärischen Formationen, traditionellen Dudelsack-Spielern und viel unterhaltsamer Musik und Tanz aus aller Welt!

4. Tag: Edinburgh - Hull

Heute heißt es Abschied nehmen. Auf Ihrem Rückweg zum Hafen durchfahren Sie die Border Region und erreichen Abbotsford House. Sir Walter Scott kaufte in 1812 Carleyhole Farmhouse am River Tweed gelegen und bewohnte es mit seiner Familie. Schnell nannte er es in Abbotsford House um und startete 1822 mit dem Komplettabriss der alten Gebäude, um den Hauptblock des uns bekannten Abbotsford House zu erbauen. Anschließend Fahrt zum Hafen von Hull, wo Sie an Bord des Fährschiffes gehen.

5. Tag: Ankunft Rotterdam - Heimreise

Leistungen
Fährpassagen für Bus und Passagiere:
1 x Rotterdam - Hull
1 x Hull -Rotterdam
Jeweils in 2-Bettkabinen Innen mit DU / WC
2 x Übernachtung / Schottisches Frühstück
2 x Abendessen,
3-Gang-Menü o. Büfett

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab
01.05. - 31.05.25 365,-
01.06. - 30.06.25 +
01.09. - 30.09.25
380,-
01.07. - 31.07.25 435,-
01.08. - 31.08.25 510,-
EZ-Zuschlag ab 150,-

Pluspunkte
Eintritte, p.P.
Edinburgh Castle 25,50
Abbortsford House 16,-
Tickets Military Tattoo a.A.

Termin Military Tattoo:

01.08. - 23.08.25

Abfahrt SO

Weitere Abfahrtstage a.A.

417.208546