Italien

Gardasee - Seensucht, Liebesknoten & edle Weine

6 Tage ab 290,00 €

Standortreise
  • Mildes Klima, zauberhafte Landschaft
  • Beeindruckende Naturschauspiele
  • Verkosten Sie Tortellini und edle Weine
  • Sie wohnen am südlichen Gardasee im schönen 3* Hotel
6 Tage ab 290,00 €
Jetzt Anfragen

Gardasee - Seensucht, Liebesknoten & edle Weine

  • 6 Tage ab

290

Reiseverlauf

1. Tag: Herzlich Willkommen am Gardasee.

Begrüßungscocktail und Abendessen im Hotel.

2. Tag: Gardaseerundfahrt

Sie erkunden den Gardasee. Erster Halt ist in Garda. Hier spazieren Sie durch die engen Gassen und über die ruhigen Plätze der Altstadt, vorbei an Boutiquen und Cafés. Weiterfahrt nach Sirmione. Dieser Ort wurde auf einer schmalen Halbinsel errichtet. Hier sehen Sie die Scaliger Festung und die Grotten des Catull. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Iseosee und Franciacorta Weingebiet

1,2 Mio. Besucher sahen die Floating Piers von Cristo am Iseo See. Nun ist der See in aller Munde. Charmante Orte säumen das Ufer und der Mittelpunkt des Iseo Sees ist die Monte Isola. Bewundern Sie die liebliche Hügelgegend mit Weinbergen im Franciacorta Weingebiet mit den mittelalterlichen Türmen und herrschaftlichen Villen. Heute werden hier erstklassige Weine produziert, die Sie verkosten. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Verona

Verona ist nicht nur bekannt durch Romeo und Julia, die wohl traurigste Liebesgeschichte der Welt. Bei einem Rundgang sehen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, das Julia-Haus mit dem berühmten Balkon und die wunderschöne Altstadt. Danach haben Sie genügend Zeit, ein wenig durch die Via Mazzini zu bummeln und auf der Piazza Bra einen Cappuccino einzunehmen. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Mantua, Borghetto und Tortellini

Mantua, wurde in der Renaissance von der reichen Familie Gonzaga zum Kunstzentrum ausgebaut. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind die traumhaften Plätze Sordello, Broletto und Erbe sowie der Palazzo Ducale. In den Bilderbuchorten Valeggio sul Mincio und Borghetto wurden die Tortellini erfunden. Einer Legende nach schenkte eine Wassernymphe einem jungen Adligen als Zeichen ihrer Verbindung ein geknotetes Tuch. Nach diesem „Liebesknoten“ wurden die Tortellini geformt. Sie werden diese herrliche Pasta genießen.

6. Tag: Heimreise

Mein Tipp:
Mantua ist nicht nur eine bedeutende Kunststadt sondern auch die Heimat vieler traditioneller Köstlichkeiten wie z.B. das Gebäck „Torta Sbrisolona“ oder die Senffrüchte. Diese finden Sie in vielen Läden, eine kleine Kostprobe darf nicht fehlen!

Marina Rossi, Tel.: +49(0)641/968138

Leistungen
5 x Übernachtung/
Frühstücksbüfett
1 x Begrüßungsgetränk
5 x Abendessen (3-Gang-Menü)
5 x Salatbüfett
5 x 1/4 l Wein und Wasser zum Abendessen
5 x Open Bar von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Gardaseerundfahrt
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Iseo See & Franciacorta
Weingebiet
1 x Weinverkostung mit Imbiss
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Mantua & Valeggio sul Minicio
1 x Tellergericht Tortellini mit 1 Glas Wein
1 x Stadtführung Verona

Arrangementpreis
p. P. im Doppelzimmer ab
01.03. - 01.05.22 +
03.10. - 01.11.22
290,-
01.05. - 01.06.22 +
27.08. - 03.10.22
335,-
01.06. - 02.07.22 370,-
EZ-Zuschlag ab 80,-
Weitere Termine und Feiertage a.A.

802.191148