Ischia - Exotische Thermalgärten & viel italienisches Flair
Italien

Ischia - Exotische Thermalgärten & viel italienisches Flair

6 Tage ab 298,00 €

Auch als Flugreise buchbar
Aufenthaltsreisen
Ideal auch als Flugreise
  • Die grüne Insel im Golf von Neapel
  • Lange Sandtstrände und exotische Thermalgärten
  • Entspannter Inselurlaub
  • Unterbringung in ausgewählten 4*-Hotels
6 Tage ab 298,00 €
Jetzt Anfragen

Ischia - Exotische Thermalgärten & viel italienisches Flair

  • 6 Tage ab

298

Ischia, die blühende, grüne Insel im Golf von Neapel, zeigt die ganze Vielfalt Italiens von der Sonnenseite: die üppige Mittelmeerflora mit ihren Weinbergen, Orangen- und Zitronenhainen, die Oleanderalleen und Pinienwälder, die malerischen Küstenstraßen mit Ausblicken auf schroff zum Meer abfallende Felsen und flache, geschützte Strände, das milde Klima, die klare, reine Luft, das pulsierende Leben: Ischia lädt zum Verweilen ein!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Ischia

Ankunft am Hafen von Neapel und Fährpassage nach Ischia. 2. Tag: Göttliches Ischia

Bus und Reiseleiter erwarten Sie heute zu einer halbtägigen Inselrundfahrt. Hinter bizarren Steilküsten und kleinen Sandbuchten tauchen Weingärten und kleine Dörfer mit ineinander verschachtelten Häusern auf. Ausgrabungen und Fundstücke in Lacco Ameno zeugen von der ersten Besiedlung durch Griechen auf der Insel. Doch die größte Sehenswürdigkeit ist das Castello Aragonese in Ischia Ponte.

3. Tag: Amalfiküste (fak.) Mit der Fähre gelangen Sie zum Festland. Hier erfolgt die Fahrt über die Lattarischen Berge, hoch nach Ravello, wo Sie die Villa Rufolo mit ihren herrlichen Gärten und dem Panorama auf den Golf von Salerno besichtigen. Anschließend führt Sie Ihr Weg weiter bis nach Amalfi. Nach kurzem Aufenthalt geht es weiter über die Panoramastraße entlang der Amalfiküste.

4. Tag: Capri (fak.)

Früh beginnt der Tag, denn mit kleinen Bussen werden Sie zum Hafen von Ischia gefahren, wo Ihr Schiff zur Fahrt nach Capri auf Sie wartet. Schon nach kurzer Zeit erreichen Sie Capri. Der Erste, der für diese Insel schwärmte, war Kaiser Augustus: er ließ hier Tempel und Paläste bauen. Seit dieser Zeit steht die Insel im Interesse der Reisenden aus Nah und Fern.

5. Tag: Pompeji / Vesuv (fak.)

Zwischen Weinbergen schlängelt sich die Straße zunächst über Lavaströme hinauf in Richtung Gipfel. Zu Fuß erreichen Sie nun einen 600 m breiten Abgrund, den Kraterrand des Vesuvs. Mehr von den dramatischen Auswirkungen seiner letzten großen Explosion gibt es anschließend in Pompeji zu sehen. Ein Rundgang durch die Ausgrabungen gewährt Einblicke in die Wohnkultur und das Alltagsleben der Römer in der Antike.

6. Tag: Heimreise

Leistungen
5 x Übernachtung / Frühstücksbüfett
1 x Begrüßungsgetränk
5 x Abendessen (3-Gang Menü)
5 x Salatbüfett zu den Abendessen
1 x Fährpassage Neapel/Pozzuoli - Ischia und retour für 13-m Bus und Passagiere
1 x 1/2 Tag Inselrundfahrt Ischia inkl. Bus und Reiseleitung

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab
01.03. - 28.03.20 298,-
29.03. - 10.04.20 +
26.09. - 15.11.20
345,-
11.04. - 02.06.20 425,-
EZ-Zuschlag ab 70,-
Feiertage a.A.

Pluspunkte
Ausflug Amalfiküste mit Bus und Guide p.P. 61,-
Ausflug Neapel mit Bus und Guide p.P. 48,-
Ausflug Capri p.P. 75,-
Besuch der Mortella Gärten inkl. qualifizierter Begleitung und Transfer p.P.
(Eintritt in Höhe von 12,- € p.P. zahlbar vor Ort)
18,-
Ausflug Pompeji/Vesuv mit Bus und Guide p.P. 45,-

856.178626