Israel

Israel - Wandern im gelobten Land

8 Tage ab 895,00 €

Flugreise
Aktivreise
  • Wanderung durch die größte Oase Israels
  • Jesus Trail - Wandern auf biblischen Wegen
  • Jerusalem - Stadt der drei Weltreligionen
  • Nazareth - Heimat Jesu

Übernachtungen

1 x Raum Tel Aviv / Netanja

2 x Raum See Genezareth

4 x Jerusalem

8 Tage ab 895,00 €
Jetzt Anfragen

Israel - Wandern im gelobten Land

  • 8 Tage ab

895

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Tel Aviv

Ankunft in Tel Aviv und Transfer zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Raum Tel Aviv/Netanja - Berg Karmel - Zippori - Nazareth - See Genezareth

Am Morgen fahren Sie gen Norden Richtung Haifa. Wanderung (ca. 1,5 Std./4,5 km) durch einen Wadi im Naturreservat am Berg Karmel. In Haifa werfen Sie einen Blick auf die herrlichen Bahai Gärten, UNESCO Welterbe, bevor es weiter nach Zippori geht. Zippori war zur Zeit Jesu die Hauptstadt Galiläas und die nächste Großstadt bei Nazareth. Sie besichtigen die weitläufigen archäologischen Funde der Ausgrabungsstätte. Den Abschluss des heutigen Tages bildet der Besuch der Verkündigungskirche in Nazareth, bevor Sie Ihr Hotel/Kibbutz am See Genezareth erreichen.

3. Tag: Berg Arbel - Wanderung durch Galiläa

Den Morgen beginnen Sie mit einer Auffahrt auf den Berg Arbel. Von hier aus bietet sich ein schöner Blick auf den Nordteil des Sees Genezareth. Von Kfar Zetim aus führt Ihre Wanderung (ca. 3 Std./6 km), auf einem Teil des Jesus Trails, durch das Taubental bis nach Magdala. In der Ferne sehen Sie die „Hörner von Hattin", zwei gleichförmige Gipfel eines alten Vulkankraterrandes sowie die Felswände von Arbel. Weiterfahrt zum Berg der Seligpreisung. Von hier aus wandern Sie (ca. 30 Min.) bis nach Tabgha am See Genezareth.

4. Tag: Beit Shean - Oasenwanderung - Totes Meer - Jerusalem

Heute verlassen Sie den See Genezareth Richtung Beit Shean mit Besuch der Ausgrabungsstätte. Zur Blütezeit um 750 v.Chr. eine große, florierende Römerstadt, sind trotz einer Erdbebenzerstörung, bis heute viele Gebäudereste in einem außergewöhnlich guten Zustand erhalten. Ein einmaliges Zeugnis römischer Baukunst. Wandern Sie im Anschluss durch die größte Oase Israels mit beeindruckenden biblischen Landschaften, Wasserfällen, Schilf und Tamarisken (ca. 2 Std.). Am Nordteil des Toten Meeres besteht die Möglichkeit zu einem Bad, bevor es zu Ihrem heutigen Tagesziel, Jerusalem, geht.

5. Tag: Wanderung duchs Bergland und Weinprobe

Heute wandern Sie durch das malerische Bergland Jerusalems (ca. 2,5 Std./4-5 km). Hier wird noch heute z.T. Landwirtschaft mit biblischer Technik betrieben. In dieser Terassenlandschaft werden verschiedene alt- und neutestamentliche Überlieferungen deutlich. Anschließend Besuch einer Weinkellerei mit Verkostung israelischen Weins aus der Region. Vom Berg Skopus durch das Kidrontal, vorbei am Denkmal von Abshalom und Zacharias, führt Ihr Weg zurück nach Jerusalem (ca. 1,5 Std./3 km).

6. Tag: Altstadt Jerusalem

Am Morgen erkunden Sie die Davidsstadt, die Aufschluss über das Leben zur Zeit Jesus gibt. Der erst vor kurzem entdeckte Pilgertunnel führt Sie zu ihrem nächsten Ziel. Die westliche Stützmauer des Tempelbergs ist die Klagemauer, wichtigste religiöse Stätte des Judentums. Sie besuchen Teile der Via Dolorosa und die Grabeskirche. Gelegenheit zu einer Kaffee-Pause mit atemberaubendem Blick über die Dächer der Altstadt (fakultativ). Beim Gang durch die bunten Gassen des Suks begegnen Ihnen Geschichte und Alltag, bunte Waren und vielfältige Gerüche.

7. Tag: Freizeit

8. Tag: Heimreise

Transfer zum Flughafen nach Tel Aviv und Rückreise.

Leistungen
7 x Übernachtung / Halbpension in Mittelklassehotels und Kibbutz
Deutschsprechende Assistenz bei Ankunft und Abflug
Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
Charterbus und deutschsprechende Reisebegleitung lt. Programm vom 2. - 6. Tag
Eintrittsgelder lt. Programm
1 x Weinprobe

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer ab:
01.03. - 28.03.18 + 08.04. - 18.05.18 + 21.05. - 15.06.18 + 02.10. - 31.10.18 935,-
16.06. - 31.07.18 + 01.11. - 30.11.18 835,-
EZ-Zuschlag ab: 355,-

Pluspunkte
Baden am privaten Hotelstrand am Toten Meer, p.P. ca. 30,-
Typisches Shabbat Abendessen bei einer jüdischen Familie, p.P. ca. 55,-

560.0003