Italien

Kalabrien – Zauberhafte Stiefelspitze

6 Tage ab 258,00 €

Aufenthaltsreisen
  • Italien wie aus dem Bilderbuch!
  • Hotel der 4*-Kategorie
  • Besichtigungsprogramm inklusive

Übernachtungen 5 x Raum Tropea / Capo Vaticano

6 Tage ab 258,00 €
Jetzt Anfragen

Kalabrien – Zauberhafte Stiefelspitze

  • 6 Tage ab

258

Kalabrien, die Region am südlichen Zipfel des italienischen Festlands ist bekannt für sein kristallklares Meer, einzigartige Strände, versteckte Buchten und eine hügelige bis gebirgsartige Landschaft mit wunderschönen Küstenabschnitten. Eine Region mit einer faszinierenden Vergangenheit - jahrhundertelange Traditionen, Wiege der Kultur der Magna Graecia und Heimat antiker Siedlungen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

2. Tag: Tropea und Capo Vaticano

Nach dem Frühstück Fahrt nach Tropea, der antiken römischen Stadt “Tropis”. Besuch der normannischen Kathedrale, die die heilige Madonna di Romania beherbergt. Im Anschluss besichtigen Sie das historische Zentrum mit seinen typischen Gassen und besuchen die Chiesa di Santa Maria dell’Isola. Entlang der Küste fahren Sie vorbei an Capo Vaticano. Nach einer Reihe von Postkarten-Motiven erreichen Sie den berühmten Leuchtturm. Bewundern Sie die Klippen und Buchten des Capo Vaticano mit Blick auf die Äolischen Inseln. Zum Abschluss dieses eindrucksvollen Tages haben Sie Gelegenheit, in einem kleinen Spezialitätenlädchen für die Daheimgebliebenen typisch kalabresische Produkte zu erstehen.

3. Tag: Scilla und Reggio Calabria

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Scilla durch die faszinierende Landschaft der “Costa Viola”, die Violette Küste. Ankunft und Besuch der Chianalea, einem alten Fischerdorf, des Castello dei Ruffo und der Chiesa di San Rocco. Am Nachmittag geht es weiter nach Reggio Calabria. Besuch des Archäologischen Museums, welches die größte Sammlung und Ausstellung des alten Griechenlands und die zwei Bronzestatuen von Riace beherbergt. Im Anschluss steht ein Spaziergang an der Seepromenade, die von dem italienischen Schriftsteller Gabriele D’Annunzio, als der schönste Kilometer Italiens getauft wurde, auf dem Programm. Weiter geht es zum Besuch der römischen Bäder, der Mura Greche und des Doms.

4. Tag: Ländliches Hinterland: Spilinga und Weinprobe

Diese Tour führt in das ländliche Kalabrien. Abfahrt nach Spilinga, auf der nördlichen Hochebene des Poro gelegen. Wir besuchen einen Bauernhof, auf dem kleine Mengen Nduja, eine typische Salami, Wein und Käse produziert werden. Selbstverständlich darf eine Kostprobe der Leckereien nicht fehlen! Nach dem Besuch Weiterfahrt zu den Höhlen von Spilinga und der Kirche „La Madonna della Grotta“.

5. Tag: Gerace und Locri

Abfahrt nach Gerace, die Stadt der “Hundert Kirchen”. In der mittelalterlichen Ortschaft steht eine der ältesten Kirchen der Region, auch die im römischen Stil erbaute Kathedrale, die größte Kathedrale Italiens ist sehr sehenswert. Die Stadt ist ein wichtiges touristisches und kulturelles Zentrum. Der historische Stadtkern mit den typisch bürgerlichen Gebäude des 19. Jahrhunderts und den wichtigsten Kirchen befindet sich zwischen dem Corso Vittorio Emanuele und dem Corso Matteotti. Nur unweit von Gerace entfernt liegt ein archäologisch interessantes Areal. Dort sind altgriechische Überreste von Tempeln, Theatern, Schutzmauern und das “Antiquarium” zu sehen.

6. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied - Ciao Calabria!

Leistungen
5 x Übernachtung/ erweitertes Frühstück in einem 4*-Hotel
5 x Abendessen im Hotel
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Tropea und Capo Vaticano
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Scilla und Reggio Calabria
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Spilinga und ländliches Kalabrien
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Gerace und Locri
1 x Weinprobe mit Imbiss

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer:
07.04. - 19.05.18 +
30.09. - 10.11.18
258,-
20.05. - 23.06.18 +
01.09. - 29.09.18
285,-
24.06. - 28.07.18 375,-
EZ-Zuschlag ab 110,-
Feiertage a. A.

846.0001