Norwegen

Oslo – Moderne und Tradition im Einklang mit der Natur

4 Tage ab 285,00 €

Städtereise
  • Kreuzfahrtatmosphäre auf Hin-und Rückreise
  • Vielseitige Erlebnismöglichkeiten
  • Stadtbesichtigung in Oslo inklusive
  • Eröffnung des neuen Munch Museums im Herbst 2021

Übernachtungen

2 x an Bord

1 x Oslo

4 Tage ab 285,00 €
Jetzt Anfragen

Oslo – Moderne und Tradition im Einklang mit der Natur

  • 4 Tage ab

285

Wer Oslo schon einmal besucht hat, wird es neu entdecken. Und wer Oslo noch nicht kennt, wird beeindruckt sein! Als eine der am schnellsten wachsenden Städte Europas ist das „neue Gesicht“ Oslos geprägt von der architektonisch faszinierenden Skyline, dessen Wahrzeichen, wie das Opernhaus, der „Barcode“ oder das Astrup Fearnly Museum, hervorstechen. In all der Dynamik findet man aber auch eine vertrauliche Ruhe, welche Zeit zum Entspannen und Genießen lässt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Kiel - Fährpassage

In Kiel geht es gegen Mittag an Bord der Color Line. Schon die Überfahrt nach Oslo ist ein wahres Erlebnis. Genießen Sie die Kreuzfahrtatmosphäre an Bord Ihres Schiffes.

2 Tag: Oslo - Ankunft

Grüne Wälder und sanfte Hügel, kleine Inseln und rote Häuschen ziehen an Ihnen vorbei während Ihrer Einfahrt in den beeindruckenden Oslofjord. Immer reger wird das Treiben, nähert man sich der Hauptstadt. Moderne und Tradition im Einklang mit der Natur. Diese Besonderheit wird Ihnen während Ihrer Besichtigungstour durch Oslo deutlich. Festung Akershus und das königliche Schloss im harmonischen Zusammenspiel mit dem neuen Opernhaus und dem Astrup Fearly Museum, zwei architektonische Hingucker am Ufer des Fjordes. Ein Spaziergang durch den Frognerpark mit Skulpturen des Künstlers Gustav Vigelands und ein Stopp am Hausberg Holmenkollen, der einen grandiosen Blick über Oslo und den Fjord verspricht, stehen ebenso auf dem Programm wie die geschichtsträchtige Festung Akershus. Vom Wasser aus zeigt sich Ihnen Oslo aus einer ganz anderen Perspektive. Eine Bootsfahrt auf dem Fjord bringt Ihnen die vorgelagerte Inselwelt mit idyllischen Sommerhäuschen näher. Ein Bummel über die Flaniermeile Åker Brygge und ein Absacker in einem der zahlreichen Szene-Lokale runden den Tag ab.

3. Tag: Oslo - Fährpassage

Bevor es gegen Mittag wieder an Bord Ihres Schiffes geht, bleibt Ihnen noch genügend Zeit für weitere Erkundungen in der Stadt. Steigen Sie der Osloer Oper doch einmal auf´s Dach; gehen Sie mit Nansen, Amundsen und Co. im Fram Museum auf Expedition oder kosten Sie sich durch die innovative und doch traditionelle norwegische Küchenkultur in den Mathallen. Lehnen Sie sich nun zurück, lassen Sie sich die feine Meeresbrise um die Nase wehen und staunen Sie über das bunte Entertainmentprogramm an Bord.

4. Tag: Kiel - Ankuft

Über Nacht sind Sie der Heimat bereits ein gutes Stück näher gekommen, bevor Sie am Morgen wieder den Hafen von Kiel erreichen.

Tipps

Ein absolutes Highlight für Kunstliebhaber ist die Eröffnung der neuen Nationalgalerie, welche die größte Kunstsammlung skandinavischer, norwegischer und internationaler Kunst beherbergen wird, sowie dem neuen 13-stöckigem Munch Museum im Stadtteil Bjørvika, mit noch mehr Ausstellungsstücken des Künstlers Edvard Munch, als bisher zu sehen waren. Alleine die Architektur der beiden neuen Häuser sind einen Besuch wert.

Leistungen
Fährpassage für Bus und Passagiere:
Kiel -Oslo und retour
Jeweils in 2-Bettkabinen Innen DU/WC
2 x Frühstücksbüfett an Bord
1 x Übernachtung/Frühstücksbüfett im Hotel
1 x Stadtbesichtigung Oslo

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer 285,-
EZ-Zuschlag 190,-
Saisonzuschlag, p. P. 20.06. - 15.08.23 25,-
16.08. - 30.08.23 38,-
Buspauschale 595,-

Pluspunkte
2 x Dinner an Bord p. P. 80,-
Bootsfahrt Fjordsightseeing p. P. 38,-
Eintritt Fram Museum p. P. 10,-
Verlängerungsnacht Oslo/Frühstücksbüfett ab
p. P. im DZ 64,-
EZZ 42,-

610.195585