Großbritannien

Ostengland - Das "etwas andere England" entdecken

7 Tage ab 360,00 €

Rundreise
  • mit Cambridge, die Stadt der Colleges
  • Gartenträume und mitelalterliche Städte
  • Lavendel und Windmühlen

Übernachtungen 2 x Stena Line 2 x Raum Cambridge

2 x Raum Norwich

7 Tage ab 360,00 €
Jetzt Anfragen

Ostengland - Das "etwas andere England" entdecken

  • 7 Tage ab

360

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise Hoek van Holland - Harwich

Mit der Nachtfähre von Stena Line starten Sie nach England, um das wunderschöne Ostengland mit seinem unverwechselbaren Charme zu entdecken.

2.Tag: Harwich - Cambridge

Heute tauchen Sie ein in ein fast noch unbekanntes und ursprüngliches England mit einer malerischen Landschaft, die der Maler Constable in seinen Bildern verewigte. Sie besuchen das Herrenhaus Wimpole Hall & Garden mit seiner wunderschönen Gartenpracht. Und dann entdecken Sie Cambridge, die Stadt mit den 31 Colleges. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die einst von den Römern errichtete Stadt.

3.Tag: Ausflug Bury St. Edmunds

In Newmarket werden Sie das Nationalgestüt besuchen, welches das Zentrum des britischen Pferderennsports bildet. In der reichen Handelsstadt Bury St. Edmunds entdecken Sie die Ruine der Benediktiner-Abtei. Ein ausgefallenes Herrenhaus mit einer beeindruckenden Rotunde erwartet Sie in Ickworth House. Inmitten lieblicher Natur befindet sich das Städtchen Lavenham mit wunderschönen Fachwerkhäusern und einer Straßenführung, die sich seit dem Mittelalter nicht verändert hat.

4.Tag: Cambridge - Norwich

Im reizvollen Städtchen Ely dominiert die drittgrößte Kathedrale Englands das Stadtbild. Ein wunderschöner Landschaftspark erwartet Sie mit Sandringham House & Garden. Hier wandeln Sie auf königlichen Spuren. Ganz in der Nähe bestimmen Lavendelfelder das Landschaftsbild.

5.Tag: Norwich Ausflug

Heute erwartet Sie das historische Städtchen Norwich mit Elm Hill, eine der schönsten mittelalterlichen Straßen Englands sowie der beeindruckenden Kathedrale. Das imposante Herrenhaus Blickling Hall Estate sowie die Schönheit der Norfolk Broads werden Sie beeindrucken. Diese Landschaft besteht aus Flüssen, Seen, Sumpfgebieten, Schilf und Wäldern. Hier können Sie eine 1,5-stündige Bootsfahrt unternehmen.

6.Tag: Norwich - Harwich

Entlang der schönen Ostküste fahren Sie in das georgianische Seebad Southwold mit seinem beeindruckenden Leuchtturm. In Saxtead können Sie die wunderschön restaurierte Green Post Mill besuchen. Ein Besuch von Framlingham Castle und Colchester runden Ihr Tagesprogramm ab.

7.Tag: Ankunft Hoek van Holland - Heimreise

Leistungen
Fährpassagen für Bus und Passagiere:
Hoek van Holland - Harwich mit Stena Line in 2-Bettkabinen Innen mit DU/WC
4 x Übernachtung in Zimmern mit Bad o. DU/WC
4 x Englisches Frühstück
4 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Büfett)
Freie Buspassage auf den Fährstrecken

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer
April - Juni 380,-
Juli + August 415,-
September 360,-
EZ-Zuschlag 115,-

Pluspunkte
Wimpole Gardens 24,-
Newmarket Nationalgestüt 17,-
Sandringham House & Garden 23,-
1,5 Std. Boatsfahrt durch die Broads 15,-

410.0011