Italien

Sardinien - Smaragdgrünes Juwel im Mittelmeer

9 Tage ab 490,00 €

Rundreise
  • Cagliari - die sardische Hauptstadt
  • Neptunsgrotte - eine der schönsten Tropfsteinhöhlen des Mittelmeers
  • Ursprüngliche Hirtendörfer im Landesinneren
  • Nuraghen - nur auf Sardinien zu finden
  • Costa Smeralda - schroffe Felsen und feine Sandstrände

Übernachtungen 1 x Nachtfähre Livorno/Genua - Olbia/ Golfo Aranci 2 x Alghero 2 x Cagliari/Pula 2 x Costa Smeralda 1 x Nachtfähre Olbia/Golfo Aranci - Livorno/Genua

9 Tage ab 490,00 €
Jetzt Anfragen

Sardinien - Smaragdgrünes Juwel im Mittelmeer

  • 9 Tage ab

490

Die Neptunsgrotte am Cap Caccia und eigentümliche Nuraghen - römische Ruinenstädte neben ursprünglichen Hirtendörfern - weite Korkeichenwälder und karstiges Hochgebirge - schneeweiße Badebuchten, und nicht zuletzt der gute Wein - Sardinien pur auf dieser Reise!

Reiseverlauf

1. Tag: Ausgangsort - Livorno/Genua Gen Süden! Anreise nach Livorno oder Genua und Einschiffung auf die Nachtfähre nach Olbia. 2. Tag: Olbia - Alghero Ein Elefant aus Stein Entlang der Nordküste fahren Sie nach Castelsardo, wo Sie den berühmten Felsen in Form eines Elefanten bewundern können. Tagesziel ist Alghero, eine lebhafte Hafenstadt. 3. Tag: Ausflug Neptunsgrotte Tief unten bei Neptun Zunächst ein Spaziergang durch die Altstadt von Alghero. Höhepunkt des heutigen Tages ist ein Ausflug zu den Felsen des Capo Caccia, wo sich die Neptunsgrotte öffnet. 4. Tag: Alghero - Cagliari Über Stock und Stein... Auf der Panoramastraße geht es in Richtung Süden, nach Bosa. Ihr nächstes Ziel ist heute die Nuraghe Losa. Vorbei an Oristano fahren Sie anschließend weiter durch das Landesinnere. Ihr Tagesziel liegt ganz im Süden - Cagliari, die sardische Hauptstadt. 5. Tag: Ausflug Pula Römische Entdeckungen Halbversunken im Meer - bei Pula - liegt die Ruinenstadt Nora. Tempel- und Säulenreste, das römische Theater und bunte Fußbodenmosaike zeugen von einer einst lebhaften Stadt. 6. Tag: Cagliari - Costa Smeralda Bauernmalerei

Durch einsames Bergland und entlang des Gebirgsmassivs des Gennargentu geht es nach Orgosolo. Gegen Abend Ankunft im Norden, Übernachtung im Raum Costa Smeralda/Palau. 7. Tag: Costa Smeralda High Society

Die Costa Smeralda ist berühmt für ihre weißen Buchten, bizarren Felsformationen und ihren Hang zum Luxus. Genießen Sie einen Bummel durch Porto Cervo mit seinen exklusiven Geschäften und Cafés. 8. Tag: Ausflug La Maddalena - Nachtfähre Livorno/Genua Inselhüpfen!

Setzen Sie heute mit der Fähre auf die Insel La Maddalena über. Einst ein berüchtigtes Piratennest, lockt die Insel heute mit idyllischen Buchten und einer malerischen Hauptstadt. Über eine Brücke gelangen Sie zur Nachbarinsel Caprera, wo sich das Haus Garibaldis (heute ein Museum) befindet. Abends in Olbia Einschiffung auf die Nachtfähre nach Livorno/Genua. 9. Tag: Livorno/Genua - Rückreise

Leistungen
6 x Übernachtung/Halbpension in 4 *-Hotels
1 x Fährpassage Livorno/Genua - Olbia / Golfo Aranci und retour in Doppelkabinen mit DU/WC, inkl. Buspassage

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab:
01.03. - 30.04.18 + 08.10. - 31.10.18 490,-
01.05. - 30.05.18 + 16.09. - 30.09.18 535,-
Weitere Termine und Feiertage a.A.
EZ-Zuschlag 144,-

Pluspunkte
1/1 Tag qualifizierte Begleitung Sardinien ab 265,-
7 Tage Reiseleitung ab/bis Hafen a.A.
Hirtenpicknick in Orgosolo p.P. 23,-

852.0003