Schweden

Schären, Schlösser und Sonnenstädte

8 Tage ab 620,00 €

Rund- und Studienreisen
  • Minicruise zu den Åland Inseln
  • Sagenumwobene Schlösser und prachtvolle Gärten
  • Astrid Lindgren hautnah erleben

Übernachtungen

2 x Malmö

1 x Växjo

1 x Södertälje

1 x Eskiltuna

1 x Cruise

1 x Fähren

8 Tage ab 620,00 €
Jetzt Anfragen

Schären, Schlösser und Sonnenstädte

  • 8 Tage ab

620

Eine Reise zu den schönsten Fleckchen Schwedens erwartet Sie! Bekannte Schauplätze, die durch Namen wie Astrid Lindgren oder Kurt Tucholsky lebendig werden, gepaart mit dem unvergleichlichen Charme und der Gelassenheit der schwedischen Kultur werden Sie beeindrucken. Freuen Sie sich auf imposante Schlösser wie Sofiero und Gripsholm. Bewundern Sie die einzigartige Schärenlandschaft während einer Minicruise und tauchen Sie ein in die pulsierende Metropole Stockholm. Gehen Sie bei dieser Reise auf Jagd – denn ein Highlight jagt das Nächste. Vielleicht sehen Sie auch einen Elch?

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Malmö

Von Puttgarden aus geht es per Fähre über die Ostsee ins dänische Rødby. Über die Insel Lolland und durch das schöne Sjælland gelangen Sie vorbei an Kopenhagen über die imposante Øresundbrücke, ein Meisterwerk dänischer Brückenbaukunst nach Schweden. Malmö mit seinem mediterranen Flair empfängt Sie mit offenen Armen.

2. Tag: Malmö – Ausflug Schonen

Am Morgen können Sie zunächst Malmö mit seinen zahlreichen geschichtsträchtigen Orten kennen lernen. Verpassen Sie nicht die Festung Malmöhus, die St. Petrikirche und die Bürgerhäuser am Lilla Torg. Entlang der Küste fahren Sie durch die reizvolle Landschaft der Provinz Schonen mit fruchtbarem Ackerland, Wäldern und Seen. Die Region ist bekannt für seine zahlreichen Schlösser, Herrenhäuser und fantastischen Gärten. Sie gelangen nach Helsingborg. Nördlich von Helsingborg verzaubert Sie die Blütenpracht der Rhododendren im Renaissance-Park des Sofiero Schlosses. Der Schlosspark gilt als einer der schönsten Europas. Bevor Sie die Rückreise nach Malmö beginnen lohnt noch ein Bummel durch das Zentrum von Helsingborg mit seinem Aussichtsturm Kärnan.

3 Tag: Malmö – Växjo

Sie verlassen heute Malmö und kommen in die alte Universitätsstadt nach Lund mit der dreischiffigen Domkirche. Bald kommen Sie nach Växjo. Die Stadt liegt im Südosten Smålands und ist mit seiner blühenden Kunst-und Kulturszene auf jeden Fall einen Besuch wert. Växjo wird auch als das Herz des schwedischen Glasreiches bezeichnet. Seit 1742 wird in Växjo und der näheren Umgebung in verschiedenen Glasbläsereien mundgeblasenes Glas gefertigt. Über die Jahre wurden in den småländischen Hütten viele Glasbläsertechniken entwickelt. Gerne können Sie den Glasbläsern bei der Arbeit über die Schulter schauen und das eine oder andere Unikat als Souvenir erwerben. Was darf bei einer Reise nach Schweden nicht fehlen? Richtig! Der Elch! Sie können auch in Kosta einen Spaziergang durch ein Elchgehege unternehmen. Vielleicht wollen Sie anschließend eine selbst gegrillte Elchwurst probieren?

4. Tag: Växjo – Stockholm

Durch das wunderschöne Småland mit seinen grünen Wäldern und funkelnden Seen kommen Sie in den wohl bekanntesten Ort dieser Region, nach Vimmerby. Ein Stück nördlich des Ortes, auf dem Hof Näs, wuchs die berühmte Schriftstellerin Astrid Lindgren auf. Hier besichtigen Sie die bekannte Ausstellung, die viele interessante Informationen über das Leben und die Werke der berühmten Kinderbuchautorin bereithält. Ihre Route führt Sie weiter in Richtung Norden, vorbei an Linköping, der Studentenstadt mit lebendigem Zentrum und dem bekannten Freilichtmuseum „Gamla Linköping“ bis nach Södertälje. Das kleine Städtchen liegt südwestlich vor den Toren Stockholms.

5. Tag: Stockholm – Minicruise

Heute folgt ein Highlight dem Nächsten. Verzaubern wird Sie Schwedens Hauptstadt, die für sein modernes Stadtbild bekannt ist und zugleich viele Ruheoasen in unmittelbarer Nähe der idyllischen Schärenküste bietet. Während einer Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. das Stadshuset von außen, hier werden alljährlich die Nobelpreise verliehen. Freuen Sie sich auf das Rathaus und die Riddarholmskirche. Zum krönenden Abschluss tauchen Sie in die prachtvolle Altstadt (Gamla Stan) ein. Hier befindet sich auch das Königliche Schloss, wo am Mittag die imposante Wachablösung stattfindet. Gegen Nachmittag begeben Sie sich zum Fährhafen der Viking Line und gehen an Bord eines modernen Cruiseschiffes. Sanft gleiten Sie durch den vorgelagerten Schärengarten und nehmen Kurs auf die Åland Inseln.

6. Tag: Stockholm – Eskiltuna

Genießen Sie das Leben an Bord und stärken Sie sich am Frühstücksbüfett, denn der heutige Tag auf See wird sie hungrig machen. Am Morgen legt das Cruiseschiff kurz auf den Åland-Inseln an bevor es wieder durch die Schären zurück nach Stockholm geht. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft und beobachten Sie die Schweden in Ihren Sommerhäuschen auf den umliegenden Inseln vom Wasser aus. Nachdem wieder in Stockholm angelangt sind, führt Sie der Weg ins Landesinnere nach Mariefred. Ein Stopp am Schloss Gripsholm lohnt sich! Das mächtige Gebäude mit den kräftigen runden Türmen liegt ruhig am Mälarensee. Ein paar hundert Meter vom Schloss entfernt, liegt das Grab des deutschen Schriftstellers Kurt Tucholsky auf dem Friedhof von Mariefred. Er verfasste den weltbekannten Roman „Schloss Gripsholm“. Ihr heutiges Tagesziel ist Eskiltuna. Die sörmländische Stadt mit ihren bekannten Rademacherschmieden war schon früh als metallverarbeitende Gegend bedeutsam.

7. Tag: Eskiltuna – Göteborg – Fährpassage

Vorbei an Kungsör und Arboga gelangen Sie nach Örebro. Örebro ist bekannt für sein schönes Wasserschloss, am Ufer liegt zudem ein herrlicher Stadtpark. Sie lassen Örebro hinter sich und fahren entlang des größten Sees Schwedens, dem Vänern. Bezaubernde Landschaften und verträumte Dörfchen schmiegen sich an seine Ufer. Weiter geht es durch die Landschaft Västergötlands, mit ihren zahlreichen Klöster und Kirchen. In Göteborg, der zweitgrößten Stadt des Landes, schiffen Sie auf ein modernes Fährschiff ein, dass langsam in Richtung Heimat gleitet.

8. Tag: Kiel – Heimreise

In Kiel gehen Sie mit vielen neuen Eindrücken von Bord, die Sie sicherlich noch lange in guter Erinnerung bewahren werden. Hej då Schweden, auf bald!

Leistungen
Fährpassagen für Bus und Passagiere:
1 x Puttgarden - Rødby
1 x Göteborg - Kiel
in 2-Bettkabinen Innen DU/WC
1 x Frühstück an Bord
1 x Minicruise Åland Inseln
in 2-Bettkabinen Innen DU/WC
1 x Frühstück an Bord
1 x Øresundbrücke Mautgebühr
5 x Übernachtung/ Halbpension in Zimmern mit DU/WC
Stadtbesichtigungen in Malmö und Stockholm
1 x Eintritt Schlosspark Sofiero
1 x Eintritt Astrid Lindgrens Näs

Arrangementpreis
p.P. i. Doppelzimmer 620,-
EZ-Zuschlag 198,-
Saisonzuschlag, p. P. 20.06.-02.09.19 35,-
Fährpassage Rückreise FR-SO 15,-

Pluspunkte
1 x Dinner an Bord, p. P. 35,-
1 x Eintritt Elchpark 16,-

620.169145