Niederlande

Silvester in Gelderland

4 Tage ab 425,00 €

Silvesterreisen
  • Unterbringung im 4*-Fletcher Hotel-Restaurant De Klepperman
  • Genießen Sie einen geselligen Jahresausklang in den gastfreundlichen Niederlanden
  • Mit Schwung ins Neue Jahr bei Tanz & Musik
4 Tage ab 425,00 €
Jetzt Anfragen

Silvester in Gelderland

  • 4 Tage ab

425

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Auf Ihrer Anreise werden Sie einen Stopp in Deventer einlegen. Sie gilt als eine der ältesten Städte der Niederlande. In der historischen Innenstadt lohnt ein Stadtrundgang, denn dort finden Sie über 500 Monumente! Lassen Sie sich durch die mittelalterlichen Gassen begleiten und genießen Sie Ihren Aufenthalt in dieser prächtigen Hansestadt.

2. Tag: Ausflug Utrecht

Utrecht ist spannend und kulturell höchst interessant. Die kompakte Stadt erkunden Sie heute bei einer Stadtführung. Neben Grachten, zahlreichen historischen Bauwerken, erstklassigen Museen und versteckten Innenhöfen, finden Sie hier gemütliche Cafés sowie hervorragende Einkaufsmöglichkeiten. Nach einer kurzen individuellen Mittagspause unternehmen Sie noch eine Grachtenfahrt, denn Utrecht ist vom Wasser aus am schönsten. Entlang der Oudegracht zeigen sich Ihnen die schönen Grachtenhäuser und natürlich das Wahrzeichen der Stadt, der bekannte Domturm. Nach diesem tollen Erlebnis geht es schon zurück ins Hotel. Hier haben Sie noch Zeit sich ein wenig auszuruhen, bevor der Silvesterabend startet.

3. Tag: Ausflug Den Haag/Scheveningen

Heute starten Sie ganz entspannt in den Tag. Nach einem gemütlichen Frühstück im Hotel führt Sie Ihr Weg in die königliche Stadt am Meer nach Den Haag. In Scheveningen können Sie erst einmal frische Seeluft schnuppern und bei einem Spaziergang entlang der Promenade das neue Jahr begrüßen. Anschließend erwartet Sie Ihr Guide und nimmt Sie mit auf eine Rundfahrt durch Den Haag. Seit Jahrhunderten Zuhause der königlichen Familie ist Den Haag eine royale Stadt mit hohem Gemütlichkeitsfaktor. Mit den meisten Sehenswürdigkeiten, die man pro Quadratmeter in den Niederlanden finden kann, atmet Den Haag Kultur und Geschichte. Sie werden von der Vielfalt der Sehenswürdigkeiten begeistert sein.

4. Tag: Heimreise

Bevor Sie zurück nachhause fahren, könnten Sie noch einen Stopp in der Hauptstadt der Provinz Gelderland – in Arnheim – einlegen. Arnheim verfügt über eine reiche und bewegte Geschichte, die sich zum Teil in den nun denkmalgeschützten Gebäuden der Stadt wiederfindet. Die 40 mittelalterlichen Gewölbekeller, die unter den Einkaufsstraßen in altem Glanz wiedererstanden und miteinander verbunden sind, zeigen, wie es einst unter der Stadt aussah. Die Eusebiuskirche, einer spätgotischen Kreuzbasilika, können Sie mit einem gläsernen Aufzug auf ca. 73m hinauffahren und den Ausblick über die Stadt genießen.

Leistungen
3 x Übernachtung
3 x Frühstücksbüfett
1 x Willkommensgetränk im Hotel
2 x Abendessen (3-Gang-Menü o. Büfett)
1 x Silvesterdinner (4-Gang-Menü o. festliches Büfett) inkl. 1 Glas Wasser und 1 Glas Wein
1 x Silvesterfeier mit Live Musik o. DJ und Gelegenheit zum Tanzen
1 x Glas Sekt um Mitternacht
1 x Mitternachtssnack (Oliebollen)
1 x Stadtführung Utrecht (ca. 1,5 Std.)
1 x Grachtenfahrt Utrecht (ca. 1 Std.)
1 x 1/2 Tag Reiseleitung Den Haag/Scheveningen (ca. 3 Std.)

Arrangementpreis
4*-Fletcher Hotel-Restaurant De Klepperman
p.P. im Doppelzimmer
30.12.22 - 02.01.23 425,-
EZ-Zuschlag 118,-

Pluspunkte
Stadtführung Deventer (ca. 1,5 Std./max. 20 Pers. pro Guide) 110,-
Stadtführung Arnheim (ca. 1,5 Std./max. 25 Pers. pro Guide) 165,-

190.194863