Musikreisen

Staatsoper Hamburg - Ein Opernhaus mit Geschichte

3 Tage ab 179,00 €

Musikreise
  • Staatsoper mit mehr als 300-jähriger Geschichte
  • Geprägt von musikalischen Größen wie Wagner, Verdi und Händel
  • Breit gefächertes Spektrum: von Barockopern bis Musiktheaterstücken ist alles möglich
3 Tage ab 179,00 €
Jetzt Anfragen

Staatsoper Hamburg - Ein Opernhaus mit Geschichte

  • 3 Tage ab

179

Die Anfänger der Staatsoper reichen über 300 Jahre zurück, als hanseatische Kaufleute erstmals in Deutschland ein öffentliches Opernhaus gründeten. Anfang 2005 wurde das neue Gebäude der Hamburgischen Staatsoper nach 3-jähriger Bauzeit offiziell in Betrieb genommen. Heute ist die Staatsoper mit modernster Bühnentechnik ausgestattet und hat sich zu einem führenden Opernhaus in Europa entwickelt. Der Spielplan bietet klassische und zeitgenössische Opern-und Ballettaufführungen. Seit 2015 ist Kent Nagano Generalmusikdirektor und Chefdirigent des Philharmonischen Staatsorchesters sowie Georges Delnon Intendant. Bereits seit 1973 ist John Neumeier künstlerischer Leiter der gleichnamigen Ballett-Compagnie, welche weit über die Grenzen der Hansestadt hinaus bekannt ist.

Reiseverlauf

Ausgesuchte Programmhöhepunkte der Staatsoper Hamburg:

G. Verdi - La Traviata

04.03.22, 06.03.22, 17.03.22, 20.03.22

G. Verdi - Rigoletto

11.02.22, 13.02.22, 15.02.22, 17.02.22

W.A. Mozart - Don Giovanni

26.02.22, 03.03.22, 05.03.22, 11.03.22

G. Verdi - Aida

22.03.22, 25.03.22, 30.03.22, 03.04.22, 08.04.22

W.A. Mozart - Figaros Hochzeit

06.06.22, 10.06.22, 12.06.22, 15.06.22

Aufführungen mit dem Hamburg Ballett John Neumeier auf Anfrage

Leistungen
2 x Übernachtung/Frühstücksbüfett in einem 4*-Hotel in Hamburg
1 x Stadtrundfahrt Hamburg (ca. 2 Std.)
Eintrittskarte Staatsoper Hamburg PG4

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab 179,-
EZ-Zuschlag ab 68,-

143.193079