Tulpenmania trifft Kulinarik am Gardasee
Italien

Tulpenmania trifft Kulinarik am Gardasee

4 Tage ab 175,00 €

Standortreise
  • Hunderte Tulpen bieten einen unvergesslichen Anblick
  • Genießen Sie die herrlichen Weine im Francicarta Weingebiet
  • Verkosten Sie die köstlichen Tortellini in Borghetto
  • Sie wohnen im guten 3*-Hotel am südlichen Gardasee
4 Tage ab 175,00 €
Jetzt Anfragen

Tulpenmania trifft Kulinarik am Gardasee

  • 4 Tage ab

175

Reiseverlauf

1.: Tag: Willkommen

Abendessen im Hotel.

2.: Tag: Tulpen und Wein

Sie besuchen das Gartenparadies des Parco Sigurta. Ab der zeiten Märzhälfte färben Millionen von Tulpen mit 300 verschiedenen Tulpenarten die Grünflachen des Parks und schenken den Besuchern ein unvergessliches Schauspiel. Der Tag wird mit einer Weinverkostung mit Imbiss abgerundet. Abendessen im Hotel.

3.: Tag: Mantua und Tortellini

Die Geschichtsträchtige Stadt Mantua besticht mit den bedeutenden Sehenswürdigkeiten und traumhaften Plätzen sowie dem Palazzo Ducale. In den Bilderbuchorten Valeggio sul Mincio und Borghetto wurden die Tortellini erfunden. Eine Wassernymphe schenkte einem Adligen als Zeichen ihrer Liebe ein geknotetes Tuch. Nach diesem "Liebesknoten" wurden die Tortellini geformt. Sie werden dieses herrliche Gericht genießen. Abendessen im Hotel.

4.: Tag Heimreise

Leistungen
3 x Übernachtung
3 x Frühstücksbüfett
1 x Begrüßungscocktail
3 x Abendessen (3-Gang-Menü)
3 x 1/4 l Wein und Wasser zu den Abendessen
1 x 1/1 Tag Reiseleitung
Parco Sigurta / Franciacorta Weingebiet
1 x Weinverkostung mit Imbiss
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Mantua / Valeggio sul Mincio
1 x Tortelliniessen inkl. Wein

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer
20.03. – 02.04.21+
05.04. – 20.04.21
175,-
02.04. – 05.04.21 190,-
EZ-Zuschlag 48,-

802.169571