Deutschland

Wiesbaden - Zu Gast im Hessischen Staatstheater

3 Tage ab 128,00 €

Musikreise
  • Fünf-Sparten-Haus mit Oper, Schauspiel, Ballett, Konzert und Jugendtheater
  • Prunkvolles Rokoko-Foyer und neobarocker Theatersaal
  • Eine der erfolgreichsten deutschen Bühnen
3 Tage ab 128,00 €
Jetzt Anfragen

Wiesbaden - Zu Gast im Hessischen Staatstheater

  • 3 Tage ab

128,-

Das Hessische Staatstheater Wiesbaden wurde als neobarocker Prachtbau 1894 eröffnet und bietet mit dem historischen Zuschauerraum des Großen Hauses sowie dem festlich-mondänen Foyer ein außerordentlich stilvolles Ambiente.Als modernes Fünf-Sparten-Haus gehört es mit einem vielseitigen Repertoire zu den erfolgreichsten deutschen Bühnen. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Albert Horne und der Intendanz von Uwe Eric Laufenberg erwartet den Zuschauer auch in der Spielziet 2022/23 wieder ein herausragendes Opernprogramm mit namhaften Klassikern, ergänzt durch interessante Premieren im Schauspiel und dem Staatsballet, das unter Bruno Heynderickx ein erfolgreiches Zentrum für Tanz und Performance darstellt.

Reiseverlauf

Ausgewählte Programmhöhepunkte des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden im Frühjahr 2023:

R. Wagner - Die Meistersinger von Nürnberg

17.06.23, 08.07.23

G. Verdi - Rigoletto

22.02.23, 09.05.23

R. Wagner - Tristan und Isolde

12.03.23, 28.05.23, 02.07.23

G. Puccini - Il Trittico

26.03.23, 29.03.23, 07.04.23, 08.05.23

G. Bizet - Carmen

08.06.23, 18.06.23, 22.06.23, 25.06.23, 30.06.23, 04.07.23, 09.07.23

Aufführungen für Ballett oder Konzert auf Anfrage

Leistungen
2 x Übernachtung/Frühstücksbüfett im zentral gelegenen Hotel in Wiesbaden
1 x Stadtrundgang Wiesbaden (ca. 1,5 Std.)
Eintrittskarte Oper im Hess. Staatstheater PK IV

Arrangementpreis
p.P. im Doppelzimmer ab 128,-
EZ-Zuschlag ab 64,-

141.198336