Italien

Marken & Abruzzen - Eine authentische Erlebnisreise

7 Tage ab 425,00 €

Standortreise
  • Erleben Sie atemberaubende Naturlandschaften, Idyllische Gebirgsdörfer, vorzügliche Küche und liebenswerte Menschen
  • Entdecken Sie den Nationalpark Gran Sasso - Schauplatz vieler Western
  • Erkunden Sie den Charme der mittelalterlichen Städte

Übernachtungen 5 x Raum Tortoreto

1 x Raum Pesaro / Rimini

7 Tage ab 425,00 €
Jetzt Anfragen

Marken & Abruzzen - Eine authentische Erlebnisreise

  • 7 Tage ab

425

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Heute erreichen Sie Ihr Ziel Tortereto.

2. Tag: Ascoli Piceno, Civitella & Wein

Eingebettet in einer wunderschönen Hügellandschaft befindet sich Ascoli Piceno. Die "Stadt der Hundert Türme" wird Sie mit seiner jahrtausendelangen Geschichte bezaubern. Anschließend besuchen Sie die Kellerei eines landwirtschaftlichen Betriebs, der einen der besten abruzzesischen DOC-Weine herstellt. Anschließend geht es weiter nach Civitella del Tronto deren Festung zu den eindrucksvollsten Werken des militärischen Ingenieurswesen zählt. Sie erstreckt sich auf über 500 m Länge und bietet einen atemberaubenden Ausblick!

3. Tag: Lanciano und Trabocchi-Küste

Lanciano wird Sie mit seiner mittelalterlichen Altstadt und der Kirchen S. Maria Maggiore und S. Francesco bezaubern. Anschließend fahren Sie zur einzigartigen Costa dei Trabocchi (Fischerhütten), wo Sie ein kleiner Imbiss erwartet. Der Besuch der Benediktinerabtei San Giovanni in Venere und eine Fahrt entlang der Küste runden den Tag ab.

4. Tag: Fermo und Offida

Frühstück im Hotel und Besichtigung von Fermo, eines der wichtigsten Zentren der Marken. Sehenswert sind die monumentalen Zisternen, die Piazza del Popolo, der Palzzo dei Priori und der Palazzo degli Studi. Am Nachmittag Besichtigung von Offida mit einer intakten Stadtmauer, einer guten erhaltenen Burg und der Abtei von S. Maria della Rocca, eines der bedeutendsten romanisch-gotischen Monumente der Marken.

5. Tag: Campo Imperatore

Heute erleben Sie eine Fahrt in den Nationalpark des Gran Sasso Gebirges, wo Sie auf dem Campo Imperatore ein Picknick mit Arrosticini in einem urigen Lokal genießen werden. Ihr Weg führt Sie anschließend in den wunderschönen mittelalterlichen Ort Santo Stefano di Sessanio. Zuletzt besuchen Sie eine Safran-Kooperative bei der Sie das „Rote Gold der Abruzzen“ erwerben können.

6. Tag: Cartoceto & Urbino

Zwischen Adria und den Apenninen, liegt das kleine Dorf Cartoceto. Ein Ort reich an Historie und Kultur, inmitten einer Landschaft von Weinbergen und Olivenbäumen, aus welchen ein hervorragendes Olivenöl gewonnen wird. Weiterfahrt nach Urbino. Das historische Städtchen erhebt sich stolz auf zwei Anhöhen inmitten einer anmutigen Hügellandschaft. Der wunderbare Herzogspalat wird Sie begeistern, er ist weltweit unvergleichbar und Sitz der Nationalgalerie der Marken. Hier werden die Hauptwerke von Raffael, Tiziano und Paolo Uccello aufbewahrt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Haus von Raffael, der Dom und die Kirche S. Domenico.

7. Tag: Heimreise

Leistungen
6 x Übernachtung / Frühstücksbüfett
1 x Begrüßungsgetränk
6 x Abendessen (3-Gang Wahlmenü)
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Ascoli Piceno - Civitella
1 x Weinprobe mit Imbiss
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Lanciano und Trabocchi-Küste
1 x Imbiss auf einem Trabocco
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Fermo und Offida
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Campo Imperatore & Civitarenga
1 x Pick-nick am Campo Imperatore
1 x 1/1 Tag Reiseleitung Cartoceto & Urbino

Arrangementpreis
p. P. im Doppelzimmer ab
15.03. - 10.06.21 +
10.09. - 31.10.21
425,-
EZ-Zuschlag 150,-

843.185870